Manfred Kurt Buchner

http://www.m-k-buchner.de
Autor Manfred Kurt Buchner
M. K. Buchner, geb.1958 in Starnberg, Musiker und Hobbyautor, schreibt seit seiner Jugendzeit Gedichte und Kurzgeschichten. Veröffentlichungen in heimatlichen Büchern (»Starnberger See G’schichten« Band 1/1983) und diverse Gedichte in der »Frankfurter Bibliothek« führten ihn immer mehr in die Nähe seines ersten Buches.

Neues Projekt:
Ric Allistair, seines Zeichens Texas Ranger, bekommt den dienstlichen Auftrag Baxter Loomis, einen gewissenlosen Verbrecher zu suchen und zu verhaften. Er findet ihn - aber nicht nur ihn, sondern auch seinen kleinen Bruder Kaleb, der in einen vermeintlichen Mord verwickelt ist und den Ric zurück nachhause bringen will, da er unschuldig ist. Doch die Stadt, in der sich beide aufhalten, gibt niemanden so leicht frei und die Verbrecher um Loomis tragen ihren Teil dazu bei, dass Ric kämpfen muss. Für seinen Bruder....und für das Recht! Denn deshalb trägt er den Stern der Rangers.

Der Autor bringt mit "Stadt der Verlorenen" seinen zweiten Western-Roman auf den Markt und erhofft sich wiederum den gleichen Erfolg wie mit "Eli Mc Govern-Heart of Gold", den er vor zwei Jahren schrieb.
Sehr geehrter Herr Bieter.
Liebes Rediroma -Team.

Für einen neuen Autor, wie ich es bin , seid ihr genau das Richtige!
Kompetent, hilfreich,zuvorkommend und sehr genau. Ich für meinen Teil fühle mich unheimlich unterstützt und eingegliedert in die Arbeit von Herrn Bieter und hatte nie das Gefühl,das Entscheidungen über meinen Kopf hinweg getroffen wurden. Die Kosten, die Herr Bieter für seine sehr ausführliche und konkrete Arbeit berechnet, stehen in keinem Verhältnis zu dem Produkt, das er liefert. Ich verzichte gerne auf größere und namhafte Verlage, wenn ich bei Rediroma menschliches und freundliches Ambiente bekomme und im Endeffekt auch das kriege, was ich erwarte. Ein sauberes, schönes und professionell gestaltetes Buch.
Ich bedanke mich hier und heute bei Herrn Bieter und seinem Team für die rasche und reibungslose Abwicklung meines Projekts und wünsche mir, das es weiterhin eine gute Zusammenarbeit gibt. Dem Rediroma-Verlag wünsche ich eine weiterhin gute Entwicklung und gute Geschäftszahlen.

M.K.Buchner


Hallo, Herr Bieter, liebe Rediroma -Crew!

Eine Idee zu haben, ist wohl das Eine. Die Umsetzung einer Idee nach seinen Vorstellungen zu verwirklichen über eine schlichte E-Mail Adresse und anhand von Datenübermittlung ist für mich eine immense Sache, mit der ich mich immer noch nicht richtig anfreunden kann. Und genau deshalb werde ich auch weiterhin bei Herrn Bieter und beim Re Di Roma-Verlag bleiben! Absolut loyal und freundlich wurden meine Anregungen geprüft, verworfen oder akzeptiert; Änderungen vorgenommen und diskutiert und im Team gelöst. Das Endergebnis kann sich sehen lassen und ist genauso geworden, wie ich es mir vorgestellt habe. Keine Vorgaben des Verlags; keine Einwände zu gebrachten Ideen; kompetente Beratung zur Gestaltung und tausende Chancen, zu ändern und zu ändern und zu ändern.........

Und so, wie ich den Re Di Roma Verlag dem Neurieder Künstler Karlheinz Esser ans Herz gelegt und empfohlen habe, so werde ich es weiterhin machen. Ich persönlich bin jahrelang Handwerker gewesen und bin stolz darauf. Herr Bieter kann mit Stolz auf seine Arbeit sehen und ich hoffe und glaube, mit dieser Meinung nicht allein zu stehen.

Meinen Respekt und meine Hochachtung!!






Ihr
M. K. Buchner


Hallo, liebes Rediroma-Team!


Leider, leider viel zu lange habe ich hier nichts mehr geschrieben, aber wie das Leben oft so spielt, haben Krankheit und persönliche Dinge die Zeit beansprucht. Und doch ist es mir gelungen, mein neues Werk "Panik" zu Papier zu bringen. Viele Stunden habe ich damit zugebracht, während meiner schlimmen Zeit einige Kapitel abzufassen und bin überrascht, dass es mir doch verhältnismäßig leicht von der Hand ging. Nun, in ein paar Tagen werden wir sehen, was es wert ist und welchen Anklang es haben wird. Mit reichlicher Unterstützung und Motivation seitens meiner Frau habe ich es also doch geschafft! Nun wage ich mich wieder an mein nächstes Projekt, dass mich schon wieder völlig in seinen Bann gezogen hat und worüber ich die letzte Zeit ständig nach grüble......also, auf ein Neues und schaut euch mal mein neues Buch an, wenn ihr Zeit und Lust habt!

Liebe Grüße M.Buchner
Zum Autorentagebuch Zurück

Das sagen unsere Autoren

  • Meinen Dank an den Rediroma - Verlag und besonders an Herrn Daniel Bieter! Die Unterstützung für mein erstes Buch bis zur Veröffentlichung die erfahren durfte, war wirklich professionell und vertrauensvoll. Ich hatte sehr lange nach einem geeignet Verlag gesucht. Alles was ich im Netz lesen musste und die Angebote welche ich von anderen Verlagen erhalte hatte, machten mir sehr wenig Hoffnung, jemals...
    J.M. Kempa
  • „Ein Sechser im Lotto“ ist mein zweites Buch. Mit dem ersten „ Schützen reisen gerne!“ machte ich leider schlechte Erfahrungen. Von dem „Verlag“ fühlte ich mich nicht ernst genommen. Der Versand der Bücher in die Schweiz wurde vom Verlag nicht organisiert. Der Deutsche Zoll blockierte die Bücher mehrere Wochen, wegen fehlenden Ausfuhrpapieren. Für mich bedeutete das viele schlaflose...
    Christine Seckinger-Müller
  • Eine Weile überlegt, mit dem Einen oder Anderen gesprochen: Nein, so ganz einfach ist es nicht, ein Buch zu veröffentlichen. Da war der zufällige Treffer der Suchmaschine ein Volltreffer:-): Hr. Bieter hat mir direkt auf meine Anfrage hin ein Angebot erstellt. Ab dann lief es zügig und reibungslos. Ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt. Das nächste Buch ist in Planung, selbstverständlich...
    Carmen Möller

Libri LogoUmbreitAmazon LogoVerzeichnis Lieferbarer BücherApple Logo

Anschrift

Rediroma-Verlag
Kremenholler Str. 53
42857 Remscheid

Kontakt

Telefon: 02191 / 5923585
Telefax: 02191 / 5923586
info@rediroma-verlag.de

Logo Icon
Copyright © 2020 rediroma-verlag.de. Alle Rechte vorbehalten.
PreiskalkulatorPreiskalkulator BuchveröffentlichungBuchveröffentlichung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.