Autor Christel Fassian-Müller

Christel Fassian-Müller

Als ich mich an die Veröffentlichung meiner Gedichte machte, kam ich schnell zu der Erkenntnis, dass es als unbekannte Autorin schwer ist, ein Buch herauszugeben, es sei denn...man findet den RediromaVerlag und läßt sich kompetent von Herrn Bieter beraten. Besonders beeindruckt mich der schnelle und unkomplizierte Kontakt zu Herrn Bieter. Bereits zwei Tage nachdem ich den Druck freigegeben hatte, erschien mein Buch in den gängigen Onlineshops. Das Preis Leistungsverhältnis der Buchveröffentlichung über den RediromaVerlag finde ich angemessen. Ich arbeite bereits an meinem zweiten Buch, dass ich gerne wieder vertrauensvoll in die Hände von Herrn Bieter lege.
Autor Iona Allan

Iona Allan

Danke an Herrn Bieter, für die wertvolle Unterstützung! Von dem Moment, an dem ich aus Buchstaben Worte machen konnte, habe ich alles mögliche geschrieben. Kurzgeschichten, Gedichte und auch den ein oder anderen Anfang für einen Roman. Für mich war klar, eines Tages möchte ich mal ein Buch veröffentlichen. Fehlendes Selbstwertgefühl hat mich viele Jahre daran gehindert, da ich mir sicher war, dass das was ich schreibe, doch niemals jemand lesen möchte. Warum also sollte ich mich lächerlich machen, wo doch da draußen so viele unglaubliche Talente rumlaufen. Was will ich da schon? Also hieß es natürlich erst einmal, an der eigenen Einstellung und an dem Gefühl mir selber gegenüber zu arbeiten. Dies habe ich die letzten Jahrzehnte fleißig getan und mir jetzt endlich diesen einen Traum erfüllt und einen Roman geschrieben. Der wird nicht allen gefallen, klar, mir gefällt ja auch nicht alles, muss es ja auch nicht. Aber wenn ich vielleicht zehn Menschen eine Freude bereiten kann, durch das kleine Buch, was ich geschrieben habe, dann ist das was Gutes! "Ich bin nicht gescheitert - ich habe 10.000 Wege entdeckt, die nicht funktioniert haben." - Thomas Alva Edison
Autor Ullrich Becker

Ullrich Becker

Über viele Monate hatte ich an meinem ersten Buch geschrieben, ich wollte ja auch alles richtig machen. Dann war es so weit, mein erstes Buch sollte gedruckt und veröffentlicht werden. Bei meinen Recherchen im Internet wurde mir bald klar, als Neuling einen Verlag zu finden, der das Buch dann auch noch annimmt, ist gar nicht so einfach. So machte ich mir schon Gedanken alles selbst zu tun. Eine Druckerei suchen, vielleicht vorher noch jemanden kompetentes finden, der alles liest und Fehler korrigiert, was mache ich mit dem Cover, das sollte ja auch gut und professionell aussehen, wie kommt mein Buch in den Buchladen, in den Großhandel, wie geht das mit dem ebook und Amazon ... Zufällig stieß ich auf den Begriff "Self-Publisher-Verlag". Mein Interesse war geweckt. Auf den Seiten des Rediroma-Verlages erfuhr ich alles, was ich für meine Buchveröffentlichung als Selfpublischer wissen musste. Ich lernte, dass noch viel mehr zu einer professionellen Buchveröffentlichung gehört, als ich bisher wusste. Das Schöne auf den Seiten des Redoroma-Verlages ist, dass die zu einer Buchveröffentlichung gehörenden Aufgaben genau erklärt werden und - es gibt die Möglichkeit alles abzugeben, was man nicht selbst machen möchte. Ich hatte gefunden was ich wollte. Und plötzlich ging es ganz schnell. Mein erstes Telefonat mit meinem Ansprechpartner Herrn Bieter verlief sehr freundlich, professionell und ich hatte ein gutes Gefühl. Also Manuskript einreichen und eine ungefähre Idee meines Cover mitschicken. Nach wenigen Tagen kam die Antwort: Das können wir so machen. Ich beauftragte die Buchveröffentlichung mit allen notwendigen "rechtlichen" Schritten, das Lektorat und die Gestaltung eines professionellen Cover nach meinem Vorschlag. Was soll ich sagen. Nach reichlich einem Monat hatte ich mein Musterbuch in den Händen, zwei Tage vor meinem USA-Urlaub. In den ersten Urlaubstagen habe ich das Buch nochmal kurz geprüft, eine letzte Korrekturliste erstellt und den Druck per E-Mail frei gegeben. Als ich nach den zwei Urlaubswochen zu Hause ankam wartete eine Kiste mit meinen Autorenexemparen auf mich. Es ist geschafft. Mein erstes Buch ist veröffentlicht und am Markt verfügbar. Nach meinen bisherigen Erfahrungen, eine klare Empfehlung für den Rediroma-Verlag und meinen Ansprechpartner Herrn Bieter. Danke.
Autor Dana Twin

Dana Twin

Dana Twin Meinung über den Rediroma-Verlag: Mit freundlicher Unterstützung des Rediroma-Verlages wurde aus einer für den Privatgebrauch verfassten Geschichte ein Fantasy-Roman mit dem Titel „IM DRACHENFEUER“. Für die unkomplizierte Zusammenarbeit sage ich herzlichen Dank. Sofern es zu einer Fortsetzung der Erzählung kommt, wende ich mich gerne wieder an diesen Verlag.
Autor Bettina Kanthak

Bettina Kanthak

Ich möchte mich noch einmal ganz herzlich bei Herrn Bieter und seinem Team für die äußerst professionelle Abwicklung und Durchführung des Projekts bedanken. Die Fragen wurden immer schnell und ausführlich beantwortet. Manchmal dachte ich wirklich, dass Herr Bieter neben mir am Schreibtisch sitzt. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt absolut. Ich fand es klasse, dass meine Ideen auch berücksichtigt wurden. Ich kann den Rediroma-Verlag nur weiterempfehlen.
Autor Heinz-Willi Lemgen

Heinz-Willi Lemgen

Tja, nun bin ich als Newcomer hier gelandet und das mit zarten 67 Jahren. Ich habe zwar schon immer gerne geschrieben, habe 2 eigene Homepages und hatte lange Zeit einen Blog. Aber ein Buch zu schreiben, wäre mir nicht in den Sinn gekommen. Und warum jetzt doch? Ich habe ein sehr schönes Hobby, Geocaching. Ein Hobby, dem viele, nachdem sie es kennengelernt haben, „rettungslos“ verfallen sind. Da ich seit 2015 im Ruhestand bin, kann ich dieses Hobby auch wochentags ausüben und nicht nur am Wochenende. Der Nachteil allerdings ist, dass meine Mitstreiter alle noch berufstätig sind und ich daher leider meist alleine unterwegs bin. Bei diesen Touren habe ich so viel erlebt, dass ich davon immer wieder mal im Freundeskreis erzählt habe oder diese Erlebnisse in den soz. Medien veröffentlicht habe. Solange, bis es dann hieß: „Mensch, erzähle das nicht nur uns, schreibe die Geschichten doch mal in ein Buch, damit andere auch darüber lachen können, so wie wir.“ So richtig ran wollte ich nicht, nicht, dass ich mich nicht getraut hätte, aber so ein Buch entsteht ja nicht von heute auf morgen. Man ließ mir jedoch keine Ruhe mehr und fragte immer wieder „Wie weit bist du mit dem Buch?“ Also habe ich mich dann doch hingesetzt und erst einmal Materialsammlung betrieben, sprich passende Erlebnisse herausgesucht. Da ich keine Ahnung vom Buchschreiben hatte, musste Tante Google helfen und so stieß ich beim Recherchieren als erstes auf den Rediroma-Verlag. Natürlich habe ich mich noch nach weiteren Verlagen umgesehen, aber irgendetwas zog mich immer wieder zum Rediroma-Verlag hin. Im April 2018 habe ich mit der Materialsammlung angefangen, bis mein Buch am 27. Juni 2019 erschien, verging über ein Jahr. Ich kann nicht mit anderen Verlagen vergleichen, weil ich nirgendwo sonst nachgefragt habe, aber nachdem ich noch Fragen hatte, die von H. Bieter schnell und sehr nett beantwortet wurden, dachte ich mir, hier bist du richtig. Dies zeigte sich insbesondere, als von beiden Seiten im Vorfeld kleine Fehler passierten. Es wurde nicht groß diskutiert, die Fehler wurden korrigiert und dann ging es ohne Probleme weiter. Es war, von der ersten Mail an, eine sehr schöne Rundum-Betreuung durch Herrn Bieter, dafür an dieser Stelle ein dickes Dankeschön. Was kommt, wird sich zeigen, aber ich bin nicht nur ein klein wenig stolz sondern ich habe auch gemerkt, dass mir das Schreiben sehr viel Spaß gemacht hat. Kurz noch zum Buch, es trägt den Titel „Mein Schatz, der liegt im Wald“ und beinhaltet 25 wahre Geocaching-Episoden. Zu beziehen ist es über Amazon und Kindl sowohl gedruckt als auch als E-Book. ISBN 978-3-96103-596-0.
Autor Regine Sonnleitner

Regine Sonnleitner

Nun hat es sich auf die Reise gemacht mein Buch „ Der Flug des Falken“ Eine Sammlung von Kurzgeschichten für die Seele. Es war mir schon immer wichtig das die Geschichten Menschen erreichen die eine Geschichte dringend benötigen. Doch ein Buch zu veröffentlichen war eher ein Traum. Erst kommt die Überwindung die Geschichten ein zu reichen. Dann die Freude wenn sie Gefallen finden. Dann der Schock wenn man die Angebote der verschiedenen Verlage sieht. Dann sieht man seinen Traum, vom eigenen Buch, schon wegschwimmen. Doch Aufgeben gibt’s nicht und so fand ich zum Rediroma Verlag. Tagelang studierte ich die Homepage und dann rief ich an, das war eine sehr gute Entscheidung. Sehr freundlich wurde ich am Telefon begrüßt und meine unzähligen Fragen wurden ohne ein genervtes Murren beantwortet. Ich bewundere Hr. Bieter sehr das er dies alles über sich ergehen lies, denn ich war sehr skeptisch und hatte sehr viele Fragen. Ich denke mir jedoch das es bei Neuautoren oft so ist, ich hoffe es zumindest, denn mein Fragenkatalog war wirklich lang. Heute stehe ich mit meinem Buch in der Hand da und kann nur Danke sagen für die nette und geduldige Betreuung und es wird sicher nicht das letzte Buch sein.
Autor Angelika Spörl

Angelika Spörl

"DIE BLAUEN BLÜTEN DES HERZENS" Wie ein blaues Band ziehen sich durch dieses Buch die Erinnerungen, Träume, Liebe, Freude, Melancholie und Naturverbundenheit der Autorin Angelika Spörl. Das Auf und Ab unseres Lebens während der Jahreszeiten, ausgedrückt in Lyrik und Prosa.
Autor Heinz Schmidbauer

Heinz Schmidbauer

GOLF1 Golf Blog – Online-Magazin für Golfsport & LifestyleGOLF1 MAGAZINMEDIEN Die Jagd nach Golf – Aus der Biografie von Heinz Schmidbauer Von Jan - 31. Mai 2019 Die Jagd nach Golf - Heinz Schmidbauer Heinz Schmidbauer erzählt in seiner Biografie „Die Jagd nach Golf“ aus seinem Leben als Golfprofi und Manager. Neben interessanten Hintergrund-Geschichten über Projekte, Kollegen und Geschäftspartner aus dem Golfsport, ist das Buch ist auch als Ratgeber für Anfänger und Fortgeschrittene gedacht. https://golf1.de/die-jagd-nach-golf-aus-der-biografie-von-heinz-schmidbauer/?fbclid=IwAR0M1x-hFUT9ilTOe1bwhIxQlT3o-U-w132SJmYWMgtvr9Fldxp5pmhWDNQ Heinz Schmidbauer – Die Jagd nach Golf Heinz Schmidbauer ist Jahrgang 1951 und neben seiner Golfprofi-Karriere machte er sich auch einen Namen als Trainer, Agent und Manager. Der Wahl-Salzburger, der als Profi selbst auf 3 Kontinenten Turniere gewann, arbeitete unter anderem mit internationalen Sportweltstars wie z.B. Arnold Palmer und Nik Bollettieri. Auch bei der Planung, Gestaltung und dem Bau einiger Golfanlagen (z.B. St. Johann am Wald, Maria-Theresia-Haag am Hausruck und Lech am Arlberg) war der Wahl-Salzburger beteiligt. Er lebt heute in Österreich und Italien und schreibt als Kolumnist für diverse Golfmagazine. „Die Jagd nach Golf“ Buch kaufen Das im Mai 2019 im Rediroma-Verlag erschienene 254-seitige Buch behandelt neben interessanten Tipps zu Ausrüstung, Technik und Einstellung unter anderem Storys „aus dem Nähkästchen“ über das internationale Golfgeschäft, Sportmarketing, die Geschichte des Sporting Club Berlins und des Golfclub Maria Theresia sowie das gemeinsame Golfspiel von Schmidbauer mit Weltklasseathleten und bekannten Persönlichkeiten auf Weltklasse-Golfplätzen. „Die Jagd nach Golf“ ist für circa 26,- Euro bei Amazon erhältlich. Die Jagd nach Golf (Heinz Schmidbauer) kaufen
Autor Jörg Holtermann

Jörg Holtermann

Guten Tag an Alle Ich bin froh bei Euch zu sein. Dies ist mein erstes Buch und ich hoffe auf einen guten Start.

Das sagen unsere Autoren

  • Als ich mich an die Veröffentlichung meiner Gedichte machte, kam ich schnell zu der Erkenntnis, dass es als unbekannte Autorin schwer ist, ein Buch herauszugeben, es sei denn...man findet den RediromaVerlag und läßt sich kompetent von Herrn Bieter beraten. Besonders beeindruckt mich der schnelle und unkomplizierte Kontakt zu Herrn Bieter. Bereits zwei Tage nachdem ich den Druck freigegeben hatte,...
    Christel Fassian-Müller
  • Danke an Herrn Bieter, für die wertvolle Unterstützung! Von dem Moment, an dem ich aus Buchstaben Worte machen konnte, habe ich alles mögliche geschrieben. Kurzgeschichten, Gedichte und auch den ein oder anderen Anfang für einen Roman. Für mich war klar, eines Tages möchte ich mal ein Buch veröffentlichen. Fehlendes Selbstwertgefühl hat mich viele Jahre daran gehindert, da ich mir sicher...
    Iona Allan
  • Über viele Monate hatte ich an meinem ersten Buch geschrieben, ich wollte ja auch alles richtig machen. Dann war es so weit, mein erstes Buch sollte gedruckt und veröffentlicht werden. Bei meinen Recherchen im Internet wurde mir bald klar, als Neuling einen Verlag zu finden, der das Buch dann auch noch annimmt, ist gar nicht so einfach. So machte ich mir schon Gedanken alles selbst zu tun. Eine...
    Ullrich Becker

Libri LogoUmbreitAmazon LogoVerzeichnis Lieferbarer BücherApple Logo

Anschrift

Rediroma-Verlag
Kremenholler Str. 53
42857 Remscheid

Kontakt

Telefon: 02191 / 5923585
Telefax: 02191 / 5923586
info@rediroma-verlag.de

Logo Icon
Copyright © 2019 rediroma-verlag.de. Alle Rechte vorbehalten.
PreiskalkulatorPreiskalkulator BuchveröffentlichungBuchveröffentlichung
Google Bewertung
4.9
Rediroma-Verlag | Buch & eBook veröffentlichen
4.9
26 Rezensionen
Profilbild von Nicole Günther
vor einem Monat
Der Kontakt in der ganzen Phase vor der Veröffentlichung lief schnell, kompetent und sehr nett ab. Mir wurden zeitnah alle Fragen beantwortet und ich habe mich stets gut aufgehoben gefühlt. Nun freue ich mich auf die weitere Zusammenarbeit. Ich empfehle den Rediroma-Verlag also mit gutem Gewissen weiter und bin extrem aufgeregt, über die Veröffentlichung meines ersten Romans.
Nicole Günther
Profilbild von Bruno Hummel
vor 2 Monaten
Dieser Verlag kümmert sich um seine Autoren. Herr Bieter hat für jedem ein offenes Ohr, für Ihn gibt es keine Probleme die man nicht lösen kann. Sehr zu empfehlen!!!
Bruno Hummel
Profilbild von Claudia  Jelbke-Folkers
vor 2 Monaten
Ausgesprochen freundliche, professionelle Beratung und ein sehr gute Preis Leistungs Verhältnis! Ich durfte bereits zwei mal positive Erfahrungen mit diesem Verlag machen. Sehr empfehlenswert!
Claudia Jelbke-Folkers
Profilbild von Nils .
vor 2 Monaten
Dieser Verlag ist absolut seriös und für alle, die sich den Traum eines eigenen Buches erfüllen wollen, absolut empfehlenswert. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist super sowie die kompetente und freundliche Unterstützung von Herrn Bieter.
Nils .
Profilbild von Bettina Kanthak
vor 2 Monaten
Ich möchte mich noch einmal ganz herzlich bei Herrn Bieter und seinem Team für die äußerst professionelle Abwicklung und Durchführung des Projekts bedanken. Ich kann den Rediroma-Verlag nur weiterempfehlen.
Bettina Kanthak
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.