Ein eigenes Buch veröffentlichen

Zusammen mit uns,
ein einfacher Schritt.

Preisübersicht

Buchpreis kalkulieren

Ihr Buch im Buchhandel
amazon.de Logo
thalia.de Logo
Hugendubel Logo
bücher.de Logo
Google Play Logo
Buchveröffentlichung

Buchveröffentlichung

Im Mittelpunkt steht bei uns die individuelle, persönliche Beratung. Ob Neuling oder erfahrener Autor, wir beantworten jede Frage und betreuen unsere Autoren.

Preiskalkulator Buchveröffentlichung

Preiskalkulator

Nutzen Sie unseren Preiskalkulator, um den Ladenpreis für Ihr Buch auszurechen. Auch den ungefähren Preis eines möglichen Lektorats können Sie hier ermitteln.

Rediroma Buchshop

Online-Buchshop

Hier finden Sie unser komplettes Verlagsprogramm. Über unseren Webshop können Sie Bücher in den Warenkorb legen und sich nach Hause liefern lassen.

Der Weg zum eigenen Buch

Der Weg zum eigenen Buch

Hier finden Sie eine umfassende Anleitung zum Thema "Buchveröffentlichung". Erfahren Sie, was es vom Schreibprozess bis zum fertigen Buch zu beachten gibt

Neueste Bucherscheinungen

Ein eigenes Buch veröffentlichen »

Neuste Autorentagebucheinträge

Peter Ochsner
28. Januar 2023
Peter Ochsner. In der Grundschule liebte ich das Fach Aufsatz über alles. Ein Zustand, eine Gegebenheit oder Fantasien zu beschreiben war und ist Teil meines Wesens. Die damalige Zeit, meine Jugend, erlaubte enorme Freiheiten und unbehinderte Ausbildung, dennoch bescherte mir der weitere Lebenslauf traumatische Erlebnisse.
Mehr lesen
Peter Ochsner
26. Januar 2023
He, who lives by the pen, dies by the pen … Dies führt mich gedanklich immer nach … Je suis Charlie … Ich habe oft beim zweiten Durchlesen meiner Texte Änderungen vorgenommen. Mein Stil ist eigentlich rabiat, auch sarkastisch, aber das hegemonische Verhalten der Menschen,
Mehr lesen
Peter Ochsner
22. Januar 2023
Ich bin Schweizer. Mehr noch, auch ein Bergler, einer, der die Berge liebt. Irgendwie Santiago, Hemingways old man, der die See über alles liebte, ähnlich. Die Erhabenheit eines richtigen Schweizer Berges ist schwerlich beschreibbar. Da ausschweift der symbolische Austausch von Gefühlen - sie bestimmen das Sein.
Mehr lesen
Volker Wille
22. Januar 2023
Ja der Rediroma-Verlag. Ein Glücksfall für die Menschen, die sich entschieden haben, ein Buch zu schreiben. Ich habe 2018 beschlossen einen Krimi zu schreiben. Einen Krimi, der auch ein Körnchen Wahrheit enthält. Die Augen Lenins heißt er. Nachdem das Manuskript fertig war, schickte ich es voller Vorfreude an verschiedene Verlage.
Mehr lesen
Herbert Molzbichler
21. Januar 2023
Weitere Bücher von Herbert Molzbichler: Die scheinheilige Allianz. Eine Streitschrift (Hermagoras Verlag Klagenfurt/Laibach/Wien 2015) Nachsitzen. Österreichisches Bildungssystem am Pranger (Wien 2017)
Mehr lesen
Luise Maria Ruhdorfer
19. Januar 2023
Seit ich regelmäßige Einträge über meine Bücher bei facebook veröffentliche, steigen auch die Verkaufszahlen ziemlich an. Ich bin mit meinen Erfolgen und der Zusammenarbeit mit dem Rediroma Verlag sehr sehr zufrieden.
Mehr lesen
Andrea Herold
17. Januar 2023
Da meine Bücher für eine bestimmte Zielgruppe sind, mache ich viel Eigenwerbung. Habe Flyer drücken lassen und 2 Lesungen terminiert. Jetzt habe ich mich an Kinderliteratur gewagt. Das erste Buch ist fertig. Jetzt ist die Illustratorin dran. Der zweite Teil ist bereits angefangen.
Mehr lesen
Peter Ochsner
14. Januar 2023
Als Neuling im Rediromaverlag, nur eine Kopie meiner Neuerscheinung wurde bis jetzt gekauft und der Käufer war ich selbst, darf ich diese Anspannung verspüren. Das Umfeld ist neu, aufregend. Viele erfreuliche Stunden habe ich zugebracht, um Worte sinnvoll zusammenzufügen. Noch
Mehr lesen
Christian Minin
07. Januar 2023
Wie alles begonnen hat Es war ein düsterer, kalter Novemberabend 2020. Die Hausaufgaben waren erledigt. Christian suchte sich eine Beschäftigung und schlug vor, ein paar Arbeitsblätter für meine DaZ-Schüler zu erarbeiten. Das machte immerhin mehr Spaß als langweilige Hausaufgaben der zweiten Klasse.
Mehr lesen

Ihr eigenes Buch veröffentlichen und verlegen

Gehören auch Sie zu den Menschen, die davon träumen, ein eigenes Buch zu schreiben? Sind Sie auf der Suche nach einem Verlag, bei dem Sie Ihr Buch veröffentlichen können – und das zu wirklich fairen Konditionen? Gerne unterstützen wir Sie dabei, Ihr Buch zu veröffentlichen. Unser Verlag bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr Manuskript als gedrucktes Buch mit ISBN und Anbindung an den Buchhandel oder als eBook zu veröffentlichen.

Eigenes Buch schreiben

Viele Autoren kennen das Problem: Man müht sich monate-, womöglich jahrelang ab und schreibt und feilt an seinem Manuskript, steckt seine ganze Fantasie, seine Zeit und seine Hoffnung hinein und schickt es zu guter Letzt an eine Reihe von Verlagen, von denen man sich eine Buchveröffentlichung erhofft. Alles würde man dafür tun, sein eigenes Buch in einem Buchladen liegen zu sehen, alles dafür, die vielen Worte und Sätze auf gebundenes Papier gebannt zu wissen. Unruhig beobachtet man täglich die Straße, in freudiger Erwartung des Briefträgers, der vielleicht die frohe Botschaft eines Verlags in den Händen halten könnte.

Die Wochen verstreichen, bis die erste Antwort eintrifft. Wir bedauern, Ihnen mitteilen zu müssen, dass Ihr Manuskript nicht in unser Verlagsprogramm passt. »Was soll’s«, denkt man sich. Es sind ja noch zwanzig Verlage übrig. Von diesen zwanzig senden fünf dieselbe Antwort, sechs lehnen Ihr Manuskript kommentarlos ab, zwei veröffentlichen momentan nur witzige Tiergeschichten für Kinder, und von den restlichen sechs erhalten Sie vorsichtshalber gar keine Antwort. Was nun? Sie machen sich also wieder auf die Suche nach einem Verlag und durchstöbern erneut das Internet ....

Eigenes Buch veröffentlichen

Ein eigenes Buch zu veröffentlichen ist ein großer Moment für jeden Autor. Endlich das gebundene, gedruckte Werk mit dem individuellen Buchcover in den Händen zu halten – das ist der wohlverdiente Lohn für viele Stunden des Schreibens, Recherchierens und Nachdenkens. Und so schwer ist das heutzutage auch gar nicht mehr. Der Rediroma-Verlag bietet Ihnen die nötige Hilfestellung und unterstützt Sie bei Ihrer Buchveröffentlichung. Wir drucken im Book-on-Demand-Verfahren (BoD), was bedeutet, dass auch Sie als Autor kein Risiko tragen. Sie müssen keine große Anzahl an Exemplaren drucken lassen und bezahlen. Dank modernster Technologie kann ein Buch innerhalb eines Tages gedruckt und verschickt werden.

Buchveröffentlichung – so einfach ist es

Wir helfen Ihnen dabei, Ihrem Traum vom eigenen Buch Schritt für Schritt näher zu kommen. Nach der Einreichung Ihres Manuskriptes wird dieses von uns geprüft. Anschließend erhalten Sie ein Angebot per E-Mail. Dort finden Sie alle relevanten Informationen zu Ihrer individuellen Buchveröffentlichung. Selbstverständlich ist auch eine persönliche Beratung jederzeit möglich, sodass Sie sich über Manuskripteinrichtung, Umschlaggestaltung oder eBook-Veröffentlichung informieren können. Auch bieten wir Ihnen zu der Veröffentlichung Ihres Buches bei Bedarf ein Lektorat an, um Ihr Manuskript fehlerfrei zu gestalten.

Buch verlegen im Rediroma-Verlag: Ihre Vorteile auf einen Blick

Nutzen Sie die Vorteile, die wir Ihnen bieten, wenn Sie Ihr Buch bei uns verlegen:

  • günstige Preise
  • fachliche Unterstützung und Lektorat
  • Hilfestellung zum Veröffentlichen Ihres Buches
  • Die Möglichkeit, Zusatzleistungen wie die Veröffentlichung eines eBooks oder die Einrichtung einer Autorenhomepage, zu buchen
  • umfangreiche Informationen rund um das Bücherschreiben und Verlegen. Lesen Sie dazu mehr unter der Rubrik Der Weg zum eigenen Buch

Sie möchten ein Buch veröffentlichen? Unser Team berät Sie gerne persönlich.

Gerne stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite, wenn Sie sich mit dem Gedanken tragen, ein eigenes Buch zu veröffentlichen. Sie werden feststellen, dass der Rediroma-Verlag auch als eBook-Verlag deutlich günstiger ist als der Großteil der übrigen Anbieter. Ein eigenes Buch veröffentlichen zu günstigen Kosten: Informieren Sie sich in unserer Preisliste oder kontaktieren Sie uns direkt unter der Rufnummer 02191 / 5923585 und E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das sagen unsere Autoren

  • Herr Bieter von Rediroma hat mich von der Konzeptphase bis zur Veröffentlichung des Buches meiner Mutter sehr gut unterstützt und vor allem auch in der Idee bestärkt. Die Internetseite des Verlages ist sehr hilfreich und so wurden die gesammelten Texte meiner Mutter wirklich zu einem Buch. Ich bedanke mich ausdrücklich und herzlich für diese Möglichkeit und die tolle Beratung und Begleitung!...
    Christel Krantz
  • Am 15.12.2022 wurde im Rediroma-Verlag das Buch meines 9-jährigen Sohnes veröffentlicht. Im Herbst 2022 war ich auf der Suche nach einem Verlag und stieß zufällig im Internet auf die Seite des Rediroma-Verlags. Die Homepage des Verlags war mehr als selbsterklärend, übersichtlich, gut strukturiert und überzeugend. So habe ich Herrn Bieter angeschrieben. Die Arbeit begann im Oktober 2022. Die...
    Christian Minin
  • Vielen Dank an den Rediroma Verlag! Sie haben mir meinen Herzenswunsch erfüllt und mit mir mein erstes Buch umgesetzt. Es gab stets einen schnellen und regen Austausch und ich wurde bestens beraten. Danke für die Zusammenarbeit in den letzten Monaten!...
    Alexandra Kaiser

Anschrift

Rediroma-Verlag
Kremenholler Str. 53
42857 Remscheid

Kontakt

Telefon: 02191 / 5923585
Telefax: 02191 / 5923586
info@rediroma-verlag.de

Logo Icon
Copyright © 2023 rediroma-verlag.de. Alle Rechte vorbehalten.
PreiskalkulatorPreiskalkulator BuchveröffentlichungBuchveröffentlichung
Google Bewertung
4.9
Rediroma-Verlag | Buch & eBook veröffentlichen
4.9
74 Rezensionen
Profilbild von Dieter K.
vor 3 Monaten
Es war mein erster Versuch und hier fand ich sehr gute Unterstützung und Hilfe. Besonderer Dank an Herrn Bieter, der meiner oft gezeigten Angst, Unsicherheit und Aufgeregtheit stets mit Ruhe und Geduld wieder ins rechte Lot brachte und mir jede Hilfe gab, die ich brauchte. Ich kann diesen Verlag nur empfehlen, besonders auch dessen klare und stets eingehaltene Zusagen.
Dieter K.
Profilbild von Silvia Weidinger
vor 2 Monaten
Mein erstes Buch wurde im Oktober veröffentlicht. Ich bin total begeistert vom Rediroma Verlag. Die Betreuung war spitze und sehr kompetent. Die Veröffentlichung meines Buches ging innerhalb kürzester Zeit über die Bühne. Ich wurde über alle Schritte informiert und auch in die Gestaltung des Covers mieingebunden. Auch die Kosten sind unschlagbar. Ich kann den Rediroma Verlag nur weiterempfehlen. Ich werde definitiv auch das Manuskript für mein zweites wieder hier einreichen! Vielen Dank!! Liebe Grüße Silvia Weidinger
Silvia Weidinger
Profilbild von Marina Minina
vor 3 Wochen
Am 15.12.2022 wurde im Rediroma-Verlag das Buch meines 9-jährigen Sohnes veröffentlicht. Im Herbst 2022 war ich auf der Suche nach einem Verlag und stieß zufällig im Internet auf die Seite des Rediroma-Verlags. Die Homepage des Verlags war mehr als selbsterklärend, übersichtlich, gut strukturiert und überzeugend. So habe ich Herrn Bieter angeschrieben. Die Arbeit begann im Oktober 2022. Die Kommunikation, Beratung, Umsetzung waren schnell, zuverlässig, einfach und zielführend. Alle Wünsche wurden berücksichtigt und geduldig umgesetzt. Bereits im Dezember 2022 hielten wir das Buch in der Hand. Vielen Dank an den Rediroma-Verlag!
Marina Minina
Profilbild von Silke Fladung
vor 2 Monaten
Ich bin begeistert. Umfangreiche Hilfestellung, jede Menge kompakte Informationen und sehr schnelle Kommunikation. Ich hätte nicht damit gerechnet, dass eine Buchveröffentlichung so reibungslos und schnell über die Bühne gehen kann.
Silke Fladung
Profilbild von Godmar Wigand
vor einer Woche
"Moffenkind in Amsterdam" von Jan Keijzer Schon der Titel des Buches weckt Neugier. Mof: ein niederländisches Schimpfwort für die Deutschen. Jan Keijzer spannt einen weiten Bogen über 130 Jahre. Er gräbt tief nach den Wurzeln der eigenen Geschichte, wobei der Vater in den prägenden Jahren die Fäden spinnt, die liebende Mutter jung stirbt und dem Autor viel zu früh schwere Verantwortung übertragen wird. Im Stil oft prosaisch, doch dahinter erkennt man die tiefen Risse und Emotionen, die ein Moffenkind durchleben musste und wie es sich von ihnen befreit hat. Lesenswert!
Godmar Wigand

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.