08. Januar 2010 Tara Ann Tuula
Ich schreibe mittlerweile an zwei neuen Projekten und bin nicht mehr sicher, ob das so eine gute Idee ist. Vielleicht sollte ich mich zunächst auf das eine konzentrieren und dann das nächste angehen. Ich habe irgendwie das Gefühl, ich werde keinem von beiden Projekten hundertprozentig gerecht. Mal sehen...

Ich habe jetzt eine eigene Homepage eingerichtet und bin dabei etwas Werbung für mein Buch zu machen. Das ist gar nicht so einfach und ziemlich aufwendig aber macht auch Spaß.
Meine Familie beschwert sich schon, dass ich so viel am PC hocke und jetzt nicht nur zum schreiben, sondern auch noch zum werben. Als nächstes werde ich ein paar Werbezettel entwerfen, die ich in meiner Stadt und Freunde in ihrer Umgebung auslegen.
24. Dezember 2009 Helge Kreisköther
Guten Abend,

soeben habe ich mich fest dazu entschlossen, mein zweites Buch anzufangen.

Es geht wieder um Muzio Clementi, da dieser mich so interessiert und fasziniert, dass ich genug Begeisterung und Inspiration habe, dem Italiener ein weiteres Werk zu widmen.

Genauer gesagt: Dieses Buch über Clementi wird ein biographischer Roman, also in erzählerischer Form und mit teilweise fiktionalen Handlungsabläufen. Ratsam wäre es, wenn man vorher meine Biographie über ihn gelesen hat, sodass man über sein Leben und Schaffen schon Bescheid weiß, und dann den Roman über sein spannendes Leben liest, der wie gesagt auch viel ausgedachtes enthält und letztendlich dazu dienen soll, Clementi populärer zu machen und ihn den Leuten auf unterhaltsame - aber deshalb natürlich keineswegs niveaulose - Art und Weise näherzubringen.

Selbstredend wird dieses Buch, das vorraussichtlich in etwa einem Jahr vollendet sein wird, wieder von ReDiRoma publiziert - es gibt ja schließlich keinen anderen Verlag, der so freundlich, zuvorkommend, hilfsbreit und schnell ist.

Liebe Grüße an alle Musikfreunde und ReDiRoma-Autoren,

Helge Kreisköther, 15, Essen
18. Dezember 2009 Andreas Kätsch
Ich habe heute mal meine Mails und Briefe gezählt, die ich seit Buchveröffentlichung bekommen habe, es sind immerhin schon über 500 Zusendungen...

Mit dem Thema habe ich ins schwarze getroffen, es sind doch wahrscheinlich viel mehr Menschen davon betroffen, wie die öffentlichen Statistiken es sugerieren.
06. Dezember 2009 Tara Ann Tuula
Mittlerweile haben einige Leute mein Buch gelesen und ich habe schon sehr interessante und konstruktive Rückmeldungen bekommen. Das gefällt mir sehr. Es gibt vieles, was ich für meine weiteren Projekte daraus ziehen kann. Konstruktive Kritik kann einen wirklich nur weiterbringen. Was mich gefreut hat ist, dass alle, die es bisher gelesen haben und das sind bisher vielleicht 10 Leute oder so, sich darin einig waren, dass mein Stil flüssig und gut lesbar und die Geschichte spannend war. Fast jeder hätte an der ein oder anderen Stelle gerne etwas mehr gehört. Das also zu meiner Angst zu langatmig zu werden...
Das alles ist wirklich unglaublich spannend!
Lieben Gruß, TaraAnn
01. Dezember 2009 Tara Ann Tuula
Sie sind da! Meine Bücher sind angekommen und ich freue mich wirklich wie ein Schneekönig. Es ist ein tolles Gefühl das fertige Buch in Händen zu halten. Und es ist richtig schön geworden. Ich habe schon ein paar Exemplare an die Freunde verteilt, die mir geholfen haben.Ich freu mich einfach. Liebe Grüße

Das sagen unsere Autoren

  • Ich hätte keinen besseren Partner als den Rediroma Verlag für mein neues Buch „Entdeckungsreise in die Welt der Hamburger Originale“ finden können. Ich bin beeindruckt von der effizienten und professionellen Arbeit dieses Verlages und dem freundlichen Umgang mit den Autoren. Hervorzuheben sind auch die günstigen Konditionen für eine Veröffentlichung der Bücher. Ich kann mich nur den vielen...
    Frank Kürschner-Pelkmann
  • Als Autor, der ich vorwiegend lyrische Werke schreibe, hatte ich das Glück, beim renommierten deutschen REDIROMA-VERLAG zu landen, und ich muß sagen, man wird dort optimal betreut, in 1. Linie durch den Geschäftsführer, Herrn Daniel Bieter. Nach Einreichen eines Manuskriptes, vorwiegend in einem Umfang von ca. 100 Seiten, dauert es nicht lange, bis das Lektorat alles geprüft hat, und es erscheint...
    Werner Ch. Jungwirth
  • Nach vielen Internet-Recherchen im Vorfeld der Angebotsanfrage ist mir aber einiges aufgefallen: Angebote der Literaturgesellschaft und des Paramon-Verlages, die beiden Teuersten, sind sehr ansprechend aufgemacht und versprechen eine Rundumbetreuung auch für die Vermarktung. Das für beide Verlage der gleiche Verleger verantwortlich zeichnet – sei`s drum. Auf Ihr Angebot bin ich sehr zaghaft...
    Klaus Eberhardt
Ihr Buch im Buchhandel
Amazon Logo
Thalia Logo
Hugendubel Logo
Bücher.de Logo
Google Play Logo

Anschrift

Rediroma-Verlag
Kremenholler Str. 53
42857 Remscheid

Kontakt

Telefon: 02191 / 5923585
Telefax: 02191 / 5923586
info@rediroma-verlag.de

Logo Icon
Copyright © 2024 rediroma-verlag.de. Alle Rechte vorbehalten.
PreiskalkulatorPreiskalkulator BuchveröffentlichungBuchveröffentlichung
Google Bewertung
5.0
Rediroma-Verlag | Buch & eBook veröffentlichen
5.0
87 Rezensionen
Profilbild von Franz Schneider
vor einer Woche
Ich kann mich den anderen Bewertungen nur anschließen. Absolut erstklassige Zusammenarbeit, beste Beratung, alles völlig unkompliziert und seriös. In kürzester Zeit hatte ich mein Buch bei Rediroma veröffentlicht, ausgezeichnete Kommunikation mit Herrn Bieter - für jeden Erstautor ein großes Glück, mit einem solchen Verlag zusammenarbeiten zu können! Herzlichen Dank! Franz Schneider
Franz Schneider
Profilbild von Daniel Blümer
vor 3 Monaten
Ich kann mir nicht vorstellen, dass es einen besseren Verlagspartner als den Rediroma-Verlag und Herrn Bieter für mein erstes (und hoffentlich nicht letztes) Buch gibt. Innerhalb kürzester Zeit konnte ich meinen Plan realisieren und mir den Traum vom eigenen Buch erfüllen. Ich danke sehr herzlich für die Unterstützung und die Tipps, die mir mit auf den Weg gegeben wurden. Eine tolle und jederzeit unkomplizierte Kooperation!
Daniel Blümer
Profilbild von Johannes M. L. Pasquay
vor 2 Monaten
Ich möchte mich ganz herzlich bei Herrn Bieter und seinem Team für die äußerst professionelle, kompetente und freundliche Unterstützung bei der Veröffentlichung meines zweiten Buches (Kunstszenen aus Niederbayern) bedanken. Die Kommunikation war hervorragend. Den Rediroma-Verlag kann man nur weiterempfehlen, er ist absolut seriös und für alle, die sich den Traum eines eigenen Buches erfüllen wollen, genau der richtige. Auch das Preis-/Leistungsverhältnis ist sehr gut. Johannes M. L. Pasquay
Johannes M. L. Pasquay
Profilbild von wa we
vor einem Monat
Herr Bieter hat mich bei meiner Buchveröffentlichung (Einfach mal ich) sehr gut und geduldig unterstützt. Bei aufkommenden Fragen lässt die Antwort i. d. R. nicht lange auf sich warten. Die Hompage erklärt bereits das Wesentliche für neue Autoren. Der ideale Verlag für angehende Schriftsteller. Man wird vom ersten Schreiben bis zur Veröffentlichung professionell begleitet und unterstützt.
wa we
Profilbild von Annemarie Sartory
vor 4 Monaten
Ein herzliches Dankeschön an Herrn Daniel Bieter. Beim Rediroma-Verlag habe ich jetzt schon mein zweites Buch veröffentlicht. Die Zusammenarbeit war sehr professionell, Herr Bieter hatte immer ein offenes Ohr für meine Fragen und Wünsche. Alles wurde sofort und unkompliziert erledigt. Den Rediroma-Verlag kann ich nur weiterempfehlen. Annemarie Sartory
Annemarie Sartory
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.