16. Mai 2008 Heidrun Mußer
Die Pressemeldung hat einen kleinen Erfolg eingebracht. Die Hälfte der Bücher ist verkauft und verschenkt. Ich denke, es hält sich die Waage. Morgen stelle ich das Buch in einem Autorenkreis vor. Die Buchhandlungen müssen auch noch abgeklappert werden, wobei das kein Problem ist. Es sind ja nur drei.....

Grüße: Heidrun
07. Mai 2008 Petra Eggert
Stell dir vor du kannst deine Träume erleben! Ich habe es getan und meinen Traum erfüllt. Lebe jetzt!
Das habe ich mir auch immer gedacht, natürlich war der Weg bis dahin steinig und mit wenig Beachtung gepflastert, aber man wächst über sich hinaus und wie ich schon sagte, wenn du einen Traum hast lass ihn nie aus den Auge.
Mein Traum fing schon in frühen Kinderjahren an, ich habe gelesen und gelesen und gelesen und.....ja, lach so weiter. Irgendwann schrieb ich meine ersten Geschichten, allerdings nur im Keller für mich und ein Nachbarskind. Erst sehr viel später fing ich weiter an zu träumen. Im Jahre 2000 habe ich mich entschlossen einen Fernkurs zu starten zur Schriftstellerin. Danach schrieb ich Gedichte, die ich oh Wunder auch veröffentlichen konnte. Ich hatte sozusagen Blut geleckt und wollte mehr, also versuchte ich es mit einem Buch. Ohje, totale Katastrophe. Ich musste einsehen das es nicht nur seriöse Verlage gab. Trotzdem gab ich nicht auf. Wieder folgten Gedichte, unter anderem bei e stories, der National Bibliothek des deutschen Gedichtes, dem Fouqe Verlag und Brentano. Ich war stolz wie Oskar. Mit den Jahren reifte meine Fantasie und ich schrieb wieder ein Buch diesmal ein Kinderbuch. Bei dem Verlag noveedition habe ich mein erstes Debüt geschafft. Die Abenteuer des kleinen Gregory. Allerdings war der Verlag in Österreich und der Markt an Kinderbücher übersättigt. Timmy Tapse lag eigentlich lange in der Schublade bis ich den ReDiRoma Verlag gefunden hatte. Die Zusammenarbeit und das Preis Leistungs verhältnis, sowie die Unterstützung waren sagenhaft. Tja hier habe ich mein zweites Buch herausgebracht.
Ich kann eigentlich nur sagen es ist unbeschreiblich zu sehen wenn man das Internet anmacht und sogar auf Google geht und seinen Namen eingibt, er dort erscheint. Ich kann nur sagen ich habe wirklich meinen Traum gelebt.
Oha, ich vergass sogar mich vor zu stellen; ich heiße Petra Eggert und komme aus dem schönen Städtchen Lippstadt. Geboren wurde ich in Detmold und bin von dort jedes Jahr woanders hingezogen. Nun, jetzt habe ich hier meine Heimat gefunden, mit Mann und zwei Kindern und einem Meerschweinchen namens Paul. Ich werde fleißig weiterschreiben. Ein neues, fast fertiges Projekt ist ein Historischer Roman mit Liebe, Lust, Leidenschaft und Intrigen und Mord. Apropo, historisch. mein zweites Hobby neben dem schreiben ist das Mittelalter. Ich gehöre einem Bündnis an und versuche dort auch meine Geschichten zu schreiben, dazu bastel ich alte Spiele aus Leder. So, ich glaube das wärs, würd mich riesig freuen wenn euch mein Buch gefällt, wer mag schreib mir. Wie man so schön sagt im Mittelalter; Gehabt euch wohl!!!
14. April 2008 Heidrun Mußer
Heute war die Presse bei mir. Man sollte es nicht glauben, aber die erinnern sich tatsächlich noch an die Autorengruppe Zimmerer.
Der nette Herr hat mich mehrere Male abgelichtet und ausgefragt. Er hat mir sogar einige Tipps gegeben. Der Artikel wird diese Woche noch erscheinen. Tja...immerhin ein "Erfölgchen"
Vier Bücher sind verkauft und sechs habe ich verschenkt.

Vielleicht lässt sich das noch ausgleichen.....

09. April 2008 Heike Jäger-Hülsmann
Mein neues Buch ist da: "Unstreblich die Seele stirbt nie" ISBN: 978-3-940450-50-0
über reges Feedback wäre ich sehr erfreut! Auch über einen Besuch auf meiner Homepage
http://heikejaegerhuelsmann.npage.de

Dort sind Leseproben aller meiner Bücher- bisher 7 Werke, vielleicht ist ja für den einen oder anderen was dabei. Liebe Grüße aus Sachsen von Heike!
02. April 2008 Jason C. Onyekwelu
Hallo, liebe mit-Autoren.

Meine Arbeit an Band 2 geht wieder weiter. Ich hatte einige Wochen einen Hänger gehabt.Aber seit dem letzten Wochenende habe ich wieder einen Lauf.
Hoffentlich hält der noch eine Weile an.

Heute nach der Arbeit gehts weiter mit dem Geschreibsel. Ich habe jetzt bis zum nächsten Dienstag frei. Mal schauen wie viel ich am Buch schaffe.

Ich werde demnächst wieder weiter berichten.

Das sagen unsere Autoren

  • Harry Waibel, geb. 1946 in Lörrach, Studium der Pädagogik, Philosophie, Soziologie und Ge-schichtswissenschaft in Freiburg im Breisgau und in Berlin. Seit 1990 lebt und arbeitet er als Historiker und Publizist in Berlin. In den Bereichen Neonazismus, Rassismus und Anti-semitismus ist er einer der kenntnisreichsten deutschen Experten....
    Harry Waibel
  • Der Verlag - betreut schreibende Menschen kompetent - nimmt ihnen den "ganzen Kram" ab, der für eine Veröffentlichung notwendig ist, - antwortet auf Anfragen jeglicher Art unglaublich schnell - ist nie genervt, wenn noch eine fünfte Korrektur nachgeschoben wird Was soll ich sagen: Herr Bieter arbeitet mustergültig. - Danke!...
    Pit Golle
  • Ich bin begeistert von der zugewandten Art und der Unterstützung, die Herr Bieter mir im Veröffentlichungsprozess geboten hat. Stets hatte er ein offenes Ohr und wertvolle Tipps. Dank dieser Hilfe konnte mein Buch auf den Markt kommen. Ich bin sehr dankbar und werden den Rediroma-Verlag auch zukünftig mit Buchveröffentlichungen betrauen und weiterempfehlen. Leider kann ich in den einschlägigen...
    Daniel Blümer
Ihr Buch im Buchhandel
Amazon Logo
Thalia Logo
Hugendubel Logo
Bücher.de Logo
Google Play Logo

Anschrift

Rediroma-Verlag
Kremenholler Str. 53
42857 Remscheid

Kontakt

Telefon: 02191 / 5923585
Telefax: 02191 / 5923586
info@rediroma-verlag.de

Logo Icon
Copyright © 2024 rediroma-verlag.de. Alle Rechte vorbehalten.
PreiskalkulatorPreiskalkulator BuchveröffentlichungBuchveröffentlichung
Google Bewertung
5.0
Rediroma-Verlag | Buch & eBook veröffentlichen
5.0
86 Rezensionen
Profilbild von wa we
in der letzten Woche
Herr Bieter hat mich bei meiner Buchveröffentlichung (Einfach mal ich) sehr gut und geduldig unterstützt. Bei aufkommenden Fragen lässt die Antwort i. d. R. nicht lange auf sich warten. Die Hompage erklärt bereits das Wesentliche für neue Autoren. Der ideale Verlag für angehende Schriftsteller. Man wird vom ersten Schreiben bis zur Veröffentlichung professionell begleitet und unterstützt.
wa we
Profilbild von Daniel Blümer
vor 2 Monaten
Ich kann mir nicht vorstellen, dass es einen besseren Verlagspartner als den Rediroma-Verlag und Herrn Bieter für mein erstes (und hoffentlich nicht letztes) Buch gibt. Innerhalb kürzester Zeit konnte ich meinen Plan realisieren und mir den Traum vom eigenen Buch erfüllen. Ich danke sehr herzlich für die Unterstützung und die Tipps, die mir mit auf den Weg gegeben wurden. Eine tolle und jederzeit unkomplizierte Kooperation!
Daniel Blümer
Profilbild von Johannes M. L. Pasquay
vor einem Monat
Ich möchte mich ganz herzlich bei Herrn Bieter und seinem Team für die äußerst professionelle, kompetente und freundliche Unterstützung bei der Veröffentlichung meines zweiten Buches (Kunstszenen aus Niederbayern) bedanken. Die Kommunikation war hervorragend. Den Rediroma-Verlag kann man nur weiterempfehlen, er ist absolut seriös und für alle, die sich den Traum eines eigenen Buches erfüllen wollen, genau der richtige. Auch das Preis-/Leistungsverhältnis ist sehr gut. Johannes M. L. Pasquay
Johannes M. L. Pasquay
Profilbild von Annemarie Sartory
vor 3 Monaten
Ein herzliches Dankeschön an Herrn Daniel Bieter. Beim Rediroma-Verlag habe ich jetzt schon mein zweites Buch veröffentlicht. Die Zusammenarbeit war sehr professionell, Herr Bieter hatte immer ein offenes Ohr für meine Fragen und Wünsche. Alles wurde sofort und unkompliziert erledigt. Den Rediroma-Verlag kann ich nur weiterempfehlen. Annemarie Sartory
Annemarie Sartory
Profilbild von Marc Webber
vor 4 Monaten
Ich kann den Verlag nur sehr empfehlen. Sehr kompetente Mitarbeiter. Der ganze Prozess ging reibungslos und innerhalb weniger Wochen über die Bühne. Ich werde jederzeit wieder mit dem Verlag zusammenarbeiten.
Marc Webber
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.