Dolor de Desiderio

Gedichte

von:

Jasha Gnirs

Buch "Dolor de Desiderio" von Jasha Gnirs
Beschreibung Sich selbst zu befreien bedeutet, verletzbar zu sein, ein Risiko einzugehen. Wir alle kommen eines Tages an den Punkt, an dem wir entscheiden müssen, ob wir uns, unserem Leben, eine Chance geben oder nicht. Verdient nicht jedes Leben eine Chance auf Glück und Zufriedenheit?
Oft sehen wir nur den Schmerz, die Dunkelheit, die Narben auf der Seele und vergessen dabei, dass jede Narbe gleichzeitig auch ein Zeichen von Stärke, Mut und Charakter ist. Nicht ohne Grund stellen diese Gedichte genau diesen Schmerz dar; sie bilden ein Narbengeflecht, das von der Seele auf Papier projiziert wurde. Und sie müssen mit genauso viel Wehmut und Sensibilität gelesen werden, wie sie geschrieben wurden, und ebenso selbstkritisch betrachtet werden, wie der Dichter es tut.
Artikeldetails
ISBN 978-3-96103-620-2
Seiten 62
Genre Lyrik
Autor Jasha Gnirs
Erscheinungsdatum 07.08.2019
Preis EUR 6,95
Zurück

Das sagen unsere Autoren

  • Ich möchte mich noch einmal ganz herzlich bei Herrn Bieter und seinem Team für die äußerst professionelle Abwicklung und Durchführung des Projekts bedanken. Die Fragen wurden immer schnell und ausführlich beantwortet. Manchmal dachte ich wirklich, dass Herr Bieter neben mir am Schreibtisch sitzt. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt absolut. Ich fand es klasse, dass meine Ideen auch berücksichtigt...
    Bettina Kanthak
  • Tja, nun bin ich als Newcomer hier gelandet und das mit zarten 67 Jahren. Ich habe zwar schon immer gerne geschrieben, habe 2 eigene Homepages und hatte lange Zeit einen Blog. Aber ein Buch zu schreiben, wäre mir nicht in den Sinn gekommen. Und warum jetzt doch? Ich habe ein sehr schönes Hobby, Geocaching. Ein Hobby, dem viele, nachdem sie es kennengelernt haben, „rettungslos“ verfallen sind....
    Heinz-Willi Lemgen
  • Nun hat es sich auf die Reise gemacht mein Buch „ Der Flug des Falken“ Eine Sammlung von Kurzgeschichten für die Seele. Es war mir schon immer wichtig das die Geschichten Menschen erreichen die eine Geschichte dringend benötigen. Doch ein Buch zu veröffentlichen war eher ein Traum. Erst kommt die Überwindung die Geschichten ein zu reichen. Dann die Freude wenn sie Gefallen finden. Dann der...
    Regine Sonnleitner

Libri LogoUmbreitAmazon LogoVerzeichnis Lieferbarer BücherApple Logo

Anschrift

Rediroma-Verlag
Kremenholler Str. 53
42857 Remscheid

Kontakt

Telefon: 02191 / 5923585
Telefax: 02191 / 5923586
info@rediroma-verlag.de

Logo Icon
Copyright © 2019 rediroma-verlag.de. Alle Rechte vorbehalten.
PreiskalkulatorPreiskalkulator BuchveröffentlichungBuchveröffentlichung
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok