Die Kindergärtnerin von Einigen

Genealogisch-Historische Veröffentlichungen 2

von:

Arthur Maibach

Buch "Die Kindergärtnerin von Einigen" von Arthur Maibach
Beschreibung Der wichtigste und nachhaltigste Ausbildungsort auf dem Weg zur beruflichen Karriere ist der Kindergarten. Da, wo kleine Kinder zum ersten Mal mit anderen Kinder zusammenkommen, sich einfügen und unterordnen müssen, beginnt der Weg in die Zukunft. In eine Zukunft, die von einer Person positiv beeinflusst werden kann. Diese Person ist die erste, welche es in der Hand hat, aus einzelnen kleinen Menschen, eine vertraute Gruppe zu bilden. Eine Gruppe verschiedener Kinder, mit verschiedenen Charakteren, Hautfarben, Religionen, Sprachen und Vermögensverhältnissen. Diese Person ist die Kindergärtnerin, die Brücken baut, Brücken über alle Grenzen hinweg, und Menschen zusammenfügt. Menschen, die sich achten, ehren, einander vertrauen und Vertrauen schenken.
In Einigen am Thunersee unterrichtete in der zweiten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts eine Kindergärtnerin, die nicht nur einen Beruf ausübte, sondern ihre Berufung lebte. Sie liebte ihre Kinder, sie schrieb Verse, Reime, Lieder und Kasperlitheater. Sie hinterliess nicht nur glückliche und gut vorbereitete Kinder ins Schul- und Berufsleben, sondern auch das „Einigenlied“, welches immer noch gern gesungen wird.
Beliebt sein ist die höchste Auszeichnung, die ein Mensch erhalten kann! Maria Ringgenberg war beliebt.
Möge es gelingen, dass der Name Maria Ringgenberg nicht vergessen und noch oft ausgesprochen wird.
Zurück

Das sagen unsere Autoren

  • Danke an Herrn Bieter, für die wertvolle Unterstützung! Von dem Moment, an dem ich aus Buchstaben Worte machen konnte, habe ich alles mögliche geschrieben. Kurzgeschichten, Gedichte und auch den ein oder anderen Anfang für einen Roman. Für mich war klar, eines Tages möchte ich mal ein Buch veröffentlichen. Fehlendes Selbstwertgefühl hat mich viele Jahre daran gehindert, da ich mir sicher...
    Iona Allan
  • Dana Twin Meinung über den Rediroma-Verlag: Mit freundlicher Unterstützung des Rediroma-Verlages wurde aus einer für den Privatgebrauch verfassten Geschichte ein Fantasy-Roman mit dem Titel „IM DRACHENFEUER“. Für die unkomplizierte Zusammenarbeit sage ich herzlichen Dank. Sofern es zu einer Fortsetzung der Erzählung kommt, wende ich mich gerne wieder an diesen Verlag. ...
    Dana Twin
  • Ich möchte mich noch einmal ganz herzlich bei Herrn Bieter und seinem Team für die äußerst professionelle Abwicklung und Durchführung des Projekts bedanken. Die Fragen wurden immer schnell und ausführlich beantwortet. Manchmal dachte ich wirklich, dass Herr Bieter neben mir am Schreibtisch sitzt. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt absolut. Ich fand es klasse, dass meine Ideen auch berücksichtigt...
    Bettina Kanthak

Libri LogoUmbreitAmazon LogoVerzeichnis Lieferbarer BücherApple Logo

Anschrift

Rediroma-Verlag
Kremenholler Str. 53
42857 Remscheid

Kontakt

Telefon: 02191 / 5923585
Telefax: 02191 / 5923586
info@rediroma-verlag.de

Logo Icon
Copyright © 2019 rediroma-verlag.de. Alle Rechte vorbehalten.
PreiskalkulatorPreiskalkulator BuchveröffentlichungBuchveröffentlichung
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok