Die schweren Folgen der Polenaffäre

Eine unaufgearbeitete Geschichte der Anerkennung der Oder-Neiße-Linie und der Tilgung von Reparationsforderungen mit dem veruntreuten Vermögen der Vertriebenen

von:

Peter Kloer

Buch "Die schweren Folgen der Polenaffäre" von Peter Kloer
Beschreibung Der Autor räumt mit der allgemeinen Vorstellung der Öffentlichkeit auf, dass die Vertriebenen mit den Leistungen des Lastenausgleichsgesetzes vom 14.2.1952 für das in ihrer Heimat zurückgelassene und von der Bundesrepublik Deutschland veruntreute Vermögen eine Entschädigung nach menschen- und völkerrechtlichen Grundsätzen erhalten hätten. Er beschreibt, wie die Vertriebenen 1945 zunächst während der Vertreibung durch die Rote Armee ausgeplündert wurden und wie sie danach von der Bundesrepublik Deutschland auch noch gezwungen wurden, mit dem Wert ihres in der Heimat zurückgelassenen privaten Vermögens Reparationsforderungen der ehemaligen Ostblockstaaten zu tilgen, soweit diesen ehemaliges Deutsches Reichsgebiet überlassen wurde.
Artikeldetails
ISBN 978-3-98527-747-6
Seiten 196
Genre Sach- und Fachbuch
Autor Peter Kloer
Erscheinungsdatum 23.11.2022
Preis EUR 11,95
Zurück

Das sagen unsere Autoren

  • Vielen Dank an den Rediroma Verlag! Sie haben mir meinen Herzenswunsch erfüllt und mit mir mein erstes Buch umgesetzt. Es gab stets einen schnellen und regen Austausch und ich wurde bestens beraten. Danke für die Zusammenarbeit in den letzten Monaten!...
    Alexandra Kaiser
  • Nun ist es da. Mein Buch. Mein Erlebnis der Kilimanjaro Tour in Wort und Bild verewigt. Ich bedanke mich für die tolle Zusammenarbeit. Von Beginn bis zum Ende fühlte ich mich gut aufgehoben, kompetent betreut. Herr Bieter ist ein super Ansprechpartner und hat immer ein offenes Ohr. Vielen Dank!...
    Andrea Herold
  • Ich bin begeistert. Umfangreiche Hilfestellung, jede Menge kompakte Informationen und sehr schnelle Kommunikation. Ich hätte nicht damit gerechnet, dass eine Buchveröffentlichung so reibungslos und schnell über die Bühne gehen kann. Mein großer Dank an Herrn Bieter und sein Team....
    Antonia Sandmann
Ihr Buch im Buchhandel
Amazon Logo
Thalia Logo
Hugendubel Logo
Bücher.de Logo
Google Play Logo

Anschrift

Rediroma-Verlag
Kremenholler Str. 53
42857 Remscheid

Kontakt

Telefon: 02191 / 5923585
Telefax: 02191 / 5923586
info@rediroma-verlag.de

Logo Icon
Copyright © 2022 rediroma-verlag.de. Alle Rechte vorbehalten.
PreiskalkulatorPreiskalkulator BuchveröffentlichungBuchveröffentlichung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.