Ein Garten der Lüste

und der versteckten Triebe

von:

Joh.R.M. Christl

Buch "Ein Garten der Lüste" von Joh.R.M. Christl
Beschreibung Der Autor Joh.R.M.Christl setzt mit seinem neuen Roman „…ein Garten der Lüste…“ der Protagonistin Sophia Potocka ein Denkmal der besonderen Art. In seinem vorangegangenen Buch „Unsichtbare Tinte“ beschrieb der Autor die erste Hälfte des Lebens der berühmten Spionin.
Mit dem hier vorliegenden Roman widmet sich der Schriftsteller dem zweiten Lebensabschnitt der Gräfin, der konträr zum ersten steht. Nicht, dass sie etwa auf die zahlreichen Liebesaffären, die sich ihr immer wieder bieten, verzichtet hätte, nein, sie lässt diese keineswegs außer Acht, sondern sie entdeckt plötzlich, gefördert durch den immensen Reichtum ihres Gemahls, des Grafen Feliks Potocki, der ihr zum Namenstag 1802 eine wunderbare Parkanlage bei Uman schenkt, auch ihre wohltätige Seite.
Dazwischen geschehen eine Reihe von Serienmorde, die der Autor in freier Gestaltung und in Verbindung zu dem damals ebenfalls berühmten Pariser Kriminalen Eugen Vidocq stellt. Während die Dame in den ersten dreißig Jahren ihres Lebens ein leichtlebiges von amourösen Abenteuern und spionageverdächtigen Aktionen geprägtes Leben hat, erzählt dieser Band von der zweiten Hälfte ihres Lebens; von ihrem Reichtum und dem Prunk mit dem sie den Park ausbaut und in dem sie im Beisein prominenter Gäste hinreißende Feste feiert. Das Aufeinandertreffen von Reichtum und tödlicher Gefahr macht die Geschichte, an dieser Stelle, auch ohne historische Belege, amüsant, spannend und interessant. Der Sofijia-Park bei Uman besteht heute noch.
Zurück

Das sagen unsere Autoren

  • Nun ist mein Buch gedruckt und am Postweg zu mir. Rediroma hat mir einen Weg ohne Hindernisse vom Manuskript zum Buch geebnet. Herr Daniel Bieter führte mich sehr versiert auf diesem Weg. Besonders möchte ich betonen, dass der ganze Vorgang sehr zügig abgewickelt wurde, eine Wohltat für die erwartungsfrohe Ungeduld des Autors. Danke Ich fühle mich bei Rediroma bestens bedient und gut aufgehoben....
    Peter Kirsch
  • Die Zusammenarbeit mit Herrn Bieter, Rediroma Verlag, war sehr kommunikativ und zielführend. Ein effektiver Weg zu einer zügigen Buchveröffentlichung. In angenehmer Weise spielten wir uns die Bälle zu und konnten schon nach wenigen Wochen ein schönes Buchexemplar in Händen halten. Kann ich jedem/r neuen Autor/in empfehlen. ...
    Jan Keijzer
  • Zum Rediroma-Verlag ist meine Frau über das Internet aufmerksam geworden; inbesosndere. aufgrund der guten Bewertungen – gerade auch des Geschäftsführers Daniel Bieter. Nach der Veröffentlichung kann ich bestätigen, dass die guten Bewertungen zu Recht bestehen. Ganz herzlich möchte ich Herrn Bieter danken für die wunderbare Betreuung während des Prozesses der Veröffentlichung des Buches....
    Ulrich Gräff
Ihr Buch im Buchhandel
Amazon Logo
Thalia Logo
Hugendubel Logo
Bücher.de Logo
Google Play Logo

Anschrift

Rediroma-Verlag
Kremenholler Str. 53
42857 Remscheid

Kontakt

Telefon: 02191 / 5923585
Telefax: 02191 / 5923586
info@rediroma-verlag.de

Logo Icon
Copyright © 2022 rediroma-verlag.de. Alle Rechte vorbehalten.
PreiskalkulatorPreiskalkulator BuchveröffentlichungBuchveröffentlichung
Google Bewertung
4.9
Rediroma-Verlag | Buch & eBook veröffentlichen
4.9
67 Rezensionen
Profilbild von Holger Langer
vor 7 Monaten
Einen herzlichen Dank an Daniel Bieter vom Rediroma-Verlag für die großartige Hilfe und Unterstützung bei der Veröffentlichung meines Buches. Die Kommunikation war hervorragend. Er ist auf alle meine Wünsche und Anregungen geduldig eingegangen und hat das Manuskript immer wieder überarbeitet, bis alles gepasst hat. Unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis und sehr unkomplizierte Abwicklung. Bei diesem Verlag ist man auch als Laie sehr gut aufgehoben. Sehr empfehlenswert!
Holger Langer
Profilbild von Mechthild Juny
vor 7 Monaten
Meine Erfahrungen mit dem Rediroma-Verlag sind ohne Einschränkung positiv. Einer freundlichen und absolut kompetenten Beratung durch Herrn Bieter folgte eine zügige Veröffentlichung meines Buch-Manuskriptes. Die Zusammenarbeit war überaus angenehm, der angebotene Service ist erstklassig. Der Rediroma-Verlag ist absolut empfehlenswert.
Mechthild Juny
Profilbild von Norbert Neumann
vor 2 Wochen
Sehr guter schriftliche Austausch und zeitnahe Umsetzung. Immer erreichbar und schnelle Rückmeldung. Toll!
Norbert Neumann
Profilbild von Norbert Thimm
vor 5 Monaten
Ich habe über längere Zeit einen Verlag für mein Buch über "Coaching&Training" im Leistungssport gesucht und bin sehr, sehr froh ,das Angebot vom Rediroma -Verlag in Anspruch genommen zu haben!! Es wird jetzt veröffentlicht und die Kommunikation , ständige Präsenz, Freundlichkeit und fachkundige Unterstützung von Herrn Bieter war phantastisch , wie auch die günstige finanztechnische Abwicklung. By the way : Mein Sachbuch ist vom Genre beim Verlag etwas fremd , aber Herr Bieter hat es glücklicherweise spontan akzeptiert und mich "gecoacht" unter dem Motto "Coach the Coach"! Danke - vom Lektorat bis zum Druck auch an die Mitarbeiter!
Norbert Thimm
Profilbild von Andreas Edmüller
vor 10 Monaten
Erstklassig! Ich habe im Lauf der Jahre schon zahlreiche Bücher bei „klassischen“ Verlagen veröffentlicht und habe deshalb gute Vergleichsmöglichkeiten für meine Einschätzung: Rediroma und Herr Bieter sind Spitze! Vom Erstkontakt und Informationsfluss über die konkrete Zusammenarbeit und Beratung bei Manuskriptgestaltung, Korrekturen, Coverdesign und Veröffentlichung war es die optimale Mischung aus Kundenorientierung, Professionalität, Geduld, Kompetenz, Freundlichkeit und Zuverlässigkeit. Lieber Herr Bieter, das war Klasse! Und ich freue mich schon auf unser nächstes Buchprojekt - mit wem denn sonst?
Andreas Edmüller

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.