Soldat und Menschenfreund

Ein historischer Roman aus dem 18. Jahrhundert

von:

Walther Rohdich

Buch "Soldat und Menschenfreund" von Walther Rohdich
Beschreibung »Ein historischer Roman über Menschen, die im 18. Jahrhundert gelebt haben.«
Unser Autor, zufällig ein entfernter Verwandter des Hauptdarstellers dieses Buches, hat sich einen Mann zum Thema ausgewählt, der Soldat und Menschenfreund in seiner Person vereinigte.
Kann ein hoher Soldat ein Menschenfreund sein? Konnte er im 18. Jahrhundert, wo Offiziere und Generäle die Väter der gemeinen Soldaten waren. Friedrich Wilhelm Rohdich, geb. 1719, gest. 1796, dazwischen vom König geadelt, diente sich aus einfacher Familie stammend und alle Kriege seiner Zeit mitmachend, bis zum General der Infanterie und Minister Preußens hoch, war Leiter des Großen Militärwaisenhauses in Potsdam und machte sich durch eine wohltätige Stiftung unsterblich, die heute noch besteht. Sein Grabmal liegt, frisch renoviert, auf dem Invalidenfriedhof zu Berlin.
Die Schilderung seines Lebens zieht den Leser in Bann und lässt ihn das Buch nicht eher fortlegen, als bis es ausgelesen ist. Wer dann noch des Generals Wirken bis in unsere Tage verfolgen möchte, sei aufs Internet verwiesen, das ausführlich über seine wohltätige Stiftung berichtet.
Zurück

Das sagen unsere Autoren

  • Das erste Buch ist geschafft. Ein Stoff, den ich schon länger mit mir rumgetragen habe. Ich glaube, es gibt eine Fortsetzung über ein Thema, das nur wenige Menschen kennen, aber es dauert nicht mehr lange, bis es in aller Munde ist. Der Rediroma-Verlag ist jedenfalls die erste Wahl für mein Buch und das nächste.......
    Volker Wille
  • Mein Erstkontakt mit Rediroma: 10.10.18 Veröffentlichungstermin meines Krimis in toller Qualität: 22.11.18 Mehr Worte bedarf es nicht! Danke! ...
    Ralf Groh
  • Ich möchte mich bei Herrn Daniel Bieter für die ausgesprochen professionelle Beratung während des Entstehens meines Buches "Der Todeshauch" bedanken. Ich bin mit dem Ergebniss sehr zufrieden. Falls ich jemals wieder auf die Idee kommen sollte, ein Buch zu veröffentlichen kenne ich nun den Weg - Rediroma. Danke. Michael Sumper...
    Michael Sumper

Libri LogoUmbreitAmazon LogoVerzeichnis Lieferbarer BücherApple Logo

Anschrift

Rediroma-Verlag
Kremenholler Str. 53
42857 Remscheid

Kontakt

Telefon: 02191 / 5923585
Telefax: 02191 / 5923586
info@rediroma-verlag.de

Logo Icon
Copyright © 2019 rediroma-verlag.de. Alle Rechte vorbehalten.
PreiskalkulatorPreiskalkulator BuchveröffentlichungBuchveröffentlichung
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok