Wilfried Honekamp

https://scholar.google.com/citations?user=17r6uwwaaaaj&hl=de&oi=ao
Autor Wilfried Honekamp
Geboren 1971 in Nordhorn und aufgewachsen in Neuenhaus. Abitur 1990 und dann Offizierlaufbahn mit Studium der Informatik in München und Masterstudium Modellbildung und Simulation in Shrivenham, Großbritannien. Promotion in den Gesundheitswissenschaften. Seit 2001 Lehrbeauftragter für Intelligente Systeme an der Hochschule Bremen. Seit 2003 verheiratet mit Ivonne, 2008 Vater einer Tochter und seit 2010 eines Sohnes. Seit 2004 befasse ich mich mit der Thematik Concept Development & Experimentation, eine Methode zur Transformation von Streitkräften von der auch mein erstes Buch handelt. Das zweite Buch ist eine Übersetzung des 2003 veröffentlichten englischsprachigen Originals von "Power to the Edge". Die Arbeiten daran wurden bereits 2006 abgeschlossen, allerdings dauerte es bis Anfang 2009 bis alle rechtlichen Aspekte zur Veröffentlichung geklärt waren. Mein drittes Buch ist die Veröffentlichung meiner Doktorarbeit an der Privaten Universität für Gesundheitswissenschaften, Medizinische Informatik und Technik (UMIT) in Hall in Tirol, Österreich. Das vierte Buch über Gesundheitswissen aus dem Internet entstand bei der Konzeption und Durchführung des gleichnamigen Kurses für den Verein Hardware4Friends. Mein fünftes Buch ist eine Fortsetzung des Buches Concept Development & Experimentation und beschreibt neue Experimente der Streitkräfte, Industrie und Forschung. Von 2010-2014 war ich Professor für Softwaretechnik und Programmierung an der Hochschule Zittau/Görlitz. Mein 6. Buch handelt von Themen, Projekten und Kooperationen rund um die Informatik in Görlitz. Seit 2014 bin ich Professor für Angewandte Infomatik in Hamburg.
Es gibt viele Verlage und natürlich habe auch ich erst einmal einen gesucht, der mein Buch kostenfrei verlegt. Das war aber leider Wunschdenken. Die Druckkostenzuschüsse, die andere Verlage von mir verlangten, waren unzumutbar. Nach eingehender Internetrecherche kam ich dann zu Rediroma und das war ein Glücksfall. Hier wird Service und Kundenzufriedenheit noch groß geschrieben. Selten wurde ich bei meiner Arbeit so hervorragend unterstützt. Nach vielen Büchern, die mit Unterstützung von Herrn Bieter entstanden sind, kann ich den Rediroma-Verlag uneingeschränkt empfehlen.
Zum Autorentagebuch Zurück

Das sagen unsere Autoren

  • Ich konnte mit Hilfe des Verlages mein erstes Büchlein veröffentlichen. Unter der Anleitung vom geduldigen Herrn Bieter fühlte ich mich wie in Watte gepackt. Er war sich für jede noch so seltsame Frage nie für eine Antwort zu schade. Auch meine vielen Änderungen nahm er geduldig hin, bis das Büchlein endlich fertig war. ...
    Friederike Dellemann
  • Als ich vor Jahren begonnen habe mein Buch zu schreiben, konnte ich mir nicht vorstellen, dass es eines Tages wirklich einmal in einem Bücherregal stehen würde. Doch irgendwann wurde es immer umfangreicher und der Wunsch es wirklich zu veröffentlichen wuchs fortan. Anfang 2020 fasste ich dann den Entschluss, einen Verlag zu suchen. Dabei stieß ich auf die Webseite des Rediroma Verlages und ich...
    Peter Landwehr
  • Der RediromaVerlag: Professionell, transparent, unkompliziert und gewissenhaft. Herr Bieter begleitete mein Manuskript geduldig bis zur Druckreife. Er beantwortete meine Fragen und gab mir hilfreiche Anregungen. Und gerade noch rechtzeitig entschied ich mich für ein Lektorat durch den Rediroma-Verlag. Dieser Entschluss erwies sich als goldrichtig. Auf den Punkt gebracht: Die Zusammenarbeit mit dem...
    Rolf Piotrowski

Libri LogoUmbreitAmazon LogoVerzeichnis Lieferbarer BücherApple Logo

Anschrift

Rediroma-Verlag
Kremenholler Str. 53
42857 Remscheid

Kontakt

Telefon: 02191 / 5923585
Telefax: 02191 / 5923586
info@rediroma-verlag.de

Logo Icon
Copyright © 2020 rediroma-verlag.de. Alle Rechte vorbehalten.
PreiskalkulatorPreiskalkulator BuchveröffentlichungBuchveröffentlichung
Google Bewertung
5.0
Rediroma-Verlag | Buch & eBook veröffentlichen
5.0
40 Rezensionen
Profilbild von Jörg Heise
vor 2 Wochen
Ich möchte mich beim Verlagsteam, insbesondere bei Herrn Bieter sehr für die gute Zusammenarbeit und Beratung bedanken. Es wurde immer schnell reagiert, Änderungen realisiert und Fragen beantwortet. Ich fühlte mich gut aufgehoben und betreut. Danke!!!!
Jörg Heise
Profilbild von Rolf Piotrowski
vor 2 Monaten
Ich muss lange überlegen um etwas Positives über den Rediroma-Verlag zu schreiben, was noch nicht geschrieben wäre. Und alles trifft zu. Der Rediroma-Verlag ist DER Begleiter zum eigenen Buch. Mich begeisterte in erster Linie die angenehme Korrespondenz mit Herrn Bieter und die vollkommene Transparenz des Verlag-Systems. Nach einigen anderen Erfahrungen war das wohltuend. Auch textsicheren Autoren möchte ich ein Lektorat ihrer Manuskripte empfehlen. Ich habe mich gerade noch rechtzeitig dafür entschieden. Hervorragende Arbeit zum überschaubaren Honorar. Klare Weiterempfehlung.
Rolf Piotrowski
Profilbild von Alexander Klymchuk
vor 2 Monaten
Ich habe sehr gute Erfahrungen machen können mitden Verlagsmitarbeitern. Das Lektorat gab gute Impulse, Qualität und Preis / Leistung der Bücher spricht für sich. Jedem Autor, der mit dem Gedanken spielt, sein Werk zu veröffentlichen, kann ich den Rediroma-Verlag sehr empfehlen.
Alexander Klymchuk
Profilbild von Jmike Jke
vor 2 Wochen
Der Rediroma - Verlag ist unter den zahlreichen Verlagen die sich in diesem Gewerbe tummeln, wirklich zuverlässig, seriös und professionell. Die komplette Abwicklung, von der Einsendung des Manuskriptes, bis hin zur Buchveröffentlichung lässt keine Wünsche übrig.
Jmike Jke
Profilbild von Jayden Reeves
vor einem Monat
Die Beratung ist freundlich und überaus kompetent. Stets habe ich eine rasche, unkomplizierte und professionelle Abwicklung meiner Anliegen erfahren. Die Drucke sind von guter Qualität, etwaige - nicht vom Verlag verschuldete Mängel - wurden umgehend ohne Diskussion behoben. Das Autorenhonorar ist meiner Erfahrung nach nicht von denen bei den üblichen Publikumsverlagen zu unterscheiden. Zuletzt ist mir jedoch wichtig zu betonen, dass es sich bei dem Rediroma Verlag um KEINEN DKZV handelt, da an keiner Stelle eine Mindestabnahme an Prints gefordert wird. Als Autor hat man jederzeit die Kontrolle über alles. Daher absolute Empfehlung!
Jayden Reeves

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.