Peter Landwehr

Autor Peter Landwehr
Peter Landwehr wurde am 07.08.1967 in Grevenbroich geboren und ist dort aufgewachsen.
Hier lebt er mit seiner Familie. Der gelernte Elektriker widmet seine Freizeit in erster Linie seiner Familie und dann der Musik, dem Schreiben und seiner metallenen Kunst.
Vor einigen Jahren hat er, aus einer Laune heraus, angefangen sein Buch zu schreiben. Hierbei konnte er abschalten und immer tiefer in seine „zweite“ Welt reisen.
Auf seinen vielen Wanderungen und Spaziergängen ist diese häufig präsent und er findet in der Natur viele verborgenen Hinweise, Anregungen und manchmal auch verborgene Eingänge.

Band Eins: Flowneklaf der Dragaziner

Dieses Buch erzählt nicht nur einfach eine Geschichte. Es entführt in fremde, unvorstellbare und magische Welten.
Alles beginnt mit dem Ausflug von Flowneklaf und dessen Vater.
Beide konnten nicht ahnen, wie dramatisch sich diese Reise entwickeln würde.
Ist dies der Anfang um die Rettung Dragazins herbeizuführen?

Mit seinem zweiten Buch führt er die Geschichte weiter. Auch hier taucht man in seine sagenhafte Welt ein.
Peter Landwehrs Aussagen über das Schreiben:
- „Man weiß nie, was hinter dem nächsten Wort auf einen wartet.“
- "Mein Buch ist für mich wie ein Freund. Überall erzähle ich ihm meine Geschichten und er bewahrt sie für mich auf. Jetzt endlich darf er sie erzählen."
Nachdem er sich dazu entschlossen hatte, mit dem ersten Band anderen die Chance zu geben, in seine Welt zu reisen, hat er auch das zweite Buch veröffentlicht.
-„Die Protagonisten aus meinem ersten Buch haben mich einfach nicht mehr in Ruhe gelassen und so musste ich meine Geschichte in einem zweiter Band weiter erzählen."

Band Zwei: Die Rückkehr nach Dragazin

Kontakt zum Autor: Flowneklaf@t-online.de
oder
https://www.facebook.com/Peter.Landwehr01
Als ich vor Jahren begann mein Buch zu schreiben, konnte ich mir nicht vorstellen, dass es eines Tages wirklich einmal in einem (und damit auch in MEINEM) Bücherregal stehen würde.
Doch irgendwann wurde das Manuskript immer umfangreicher und der Wunsch, es wirklich einmal als richtiges Buch in den Händen zu halten, wuchs fortan.
Anfang 2020 fasste ich dann den Entschluss, einen Verlag zu suchen. Dabei stieß ich auf die Webseite des Rediroma Verlages und ich schickte mein Buch einmal durch den Preiskalkulator.
Ich entschied mich den ersten Kontakt herzustellen und tatsächlich entpuppte sich Herr Bieter als genauso geduldig und freundlich, wie in den ganzen Bewertungen beschrieben.
Alles in allem eine professionelle Beratung.
Am 25.08.2020 reichte ich offiziell mein Manuskript zum Lektorat ein und bereits am 30.09.2020 lag mein Werk in Form eines Musterbuches vor mir auf dem Tisch und mir standen die Tränen der Freude in den Augen.
Band Eins: Flowneklaf der Dragaziner war fertig.
Da ich so zufrieden war, habe ich mit Hilfe des Verlags mein zweites Buch veröffentlich. Was soll ich sage: Diesmal ging es noch schneller und das Ergebnis ist einfach nur toll.
Band Zwei: Die Rückkehr nach Dragazin.
Zusammenfassend ist zu sagen, dass ich mit dem Rediroma Verlag einen Partner gefunden habe, bei dem ich nicht das Gefühl habe, dass sein eigener Profit im Vordergrund steht, sondern das es sein Bestreben ist mein Buch - in der bestmöglichen Form - auf den Markt zu bringen.
Zum Autorentagebuch Zurück

Das sagen unsere Autoren

  • Ich bin äußerst zufrieden mit den Dienstleistungen des Rediroma-Verlags. Herr Bieter war sehr zuvorkommend und professionell. Telefonisch war er immer zu erreichen und nahm sich Zeit, mir über alles, was ich wissen wollte, Auskunft zu geben. Zudem bekam ich auf meine sämtlichen Mails eine schnelle Antwort. Ein Verlag, den ich nur weiterempfehlen kann. ...
    Maryse Krier
  • Ich hätte keinen besseren Partner als den Rediroma Verlag für mein neues Buch „Entdeckungsreise in die Welt der Hamburger Originale“ finden können. Ich bin beeindruckt von der effizienten und professionellen Arbeit dieses Verlages und dem freundlichen Umgang mit den Autoren. Hervorzuheben sind auch die günstigen Konditionen für eine Veröffentlichung der Bücher. Ich kann mich nur den vielen...
    Frank Kürschner-Pelkmann
  • Als Autor, der ich vorwiegend lyrische Werke schreibe, hatte ich das Glück, beim renommierten deutschen REDIROMA-VERLAG zu landen, und ich muß sagen, man wird dort optimal betreut, in 1. Linie durch den Geschäftsführer, Herrn Daniel Bieter. Nach Einreichen eines Manuskriptes, vorwiegend in einem Umfang von ca. 100 Seiten, dauert es nicht lange, bis das Lektorat alles geprüft hat, und es erscheint...
    Werner Ch. Jungwirth
Ihr Buch im Buchhandel
Amazon Logo
Thalia Logo
Hugendubel Logo
Bücher.de Logo
Google Play Logo

Anschrift

Rediroma-Verlag
Kremenholler Str. 53
42857 Remscheid

Kontakt

Telefon: 02191 / 5923585
Telefax: 02191 / 5923586
info@rediroma-verlag.de

Logo Icon
Copyright © 2024 rediroma-verlag.de. Alle Rechte vorbehalten.
PreiskalkulatorPreiskalkulator BuchveröffentlichungBuchveröffentlichung
Google Bewertung
5.0
Rediroma-Verlag | Buch & eBook veröffentlichen
5.0
90 Rezensionen
Profilbild von Franz Schneider
vor einem Monat
Ich kann mich den anderen Bewertungen nur anschließen. Absolut erstklassige Zusammenarbeit, beste Beratung, alles völlig unkompliziert und seriös. In kürzester Zeit hatte ich mein Buch bei Rediroma veröffentlicht, ausgezeichnete Kommunikation mit Herrn Bieter - für jeden Erstautor ein großes Glück, mit einem solchen Verlag zusammenarbeiten zu können! Herzlichen Dank! Franz Schneider
Franz Schneider
Profilbild von Claudia Schillings
vor 2 Wochen
Ich kann ich nur aus vollem Herzen bedanken. Von der ersten Kontaktaufnahme bis zu Veröffentlichung eine wundervolle Betreuung. Herr Bieter antwortet sofort, geht schnell ans Telefon, ist sehr freundlich und geduldig. Alle Fragen werden beantwortet. Ein rundum sorglos Paket für jeden Autor. DANKE
Claudia Schillings
Profilbild von Vladarg Delsat
in der letzten Woche
Der Rediroma-Verlag zeichnet sich durch seine hervorragende Professionalität aus, die die Zusammenarbeit zu einem wahren Vergnügen macht. Kunden und Autoren werden durch einen transparenten Publikationsprozess geführt, der sowohl Vertrauen als auch Zufriedenheit fördert. Die individuelle Betreuung und die maßgeschneiderten Dienstleistungen, die dieser Verlag bietet, sind bemerkenswert. Er geht auf die spezifischen Bedürfnisse und Wünsche jedes einzelnen Autors ein, was in der Verlagsbranche nicht immer selbstverständlich ist. Die Qualität der Druckpublikationen ist durchweg hoch, und die Bücher zeichnen sich durch Langlebigkeit und ansprechendes Design aus. Ebenso ist die digitale Umsetzung der Inhalte modern und benutzerfreundlich, was die Reichweite und Sichtbarkeit der Werke erheblich erweitert. Rediroma bietet auch eine effektive Marketingunterstützung, die Autoren hilft, ihre Zielgruppe effizient zu erreichen und zu erweitern. Kurzum: Eine Zusammenarbeit mit dem Rediroma-Verlag kann für angehende sowie etablierte Autoren sehr gewinnbringend sein.
Vladarg Delsat
Profilbild von Sandra Antonitsch
vor einer Woche
Ich bin mit Rediroma Verlag zufrieden wir hatten zwar unsere start schwierigkeiten aber nun ist das Buch herausten und steht zum Verkauf, Tolles Cover tolle bearbeitung sollte mal mein zweites Buch fertig werden dann wieder Rediroma Verlag super zusammen arbeit gute Aufklärung und der Preis passt . Bin sehr zufrieden kann ich nur weiter empfelen
Sandra Antonitsch
Profilbild von Daniel Blümer
vor 4 Monaten
Ich kann mir nicht vorstellen, dass es einen besseren Verlagspartner als den Rediroma-Verlag und Herrn Bieter für mein erstes (und hoffentlich nicht letztes) Buch gibt. Innerhalb kürzester Zeit konnte ich meinen Plan realisieren und mir den Traum vom eigenen Buch erfüllen. Ich danke sehr herzlich für die Unterstützung und die Tipps, die mir mit auf den Weg gegeben wurden. Eine tolle und jederzeit unkomplizierte Kooperation!
Daniel Blümer
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.