Hans-Josef Rautenberg

http://www.autor-rautenberg.de
Autor Hans-Josef Rautenberg
Hans-Josef Rautenberg wurde 1961 in Dieburg geboren. Seine ersten Schreibversuche unternahm er mit sieben Jahren, doch seine Freunde zogen den Fußball vor. Da er immer mitspielte, verlor er das Schreiben etwas aus den Augen. Dann mit Zwanzig erfolgte ein erneuter Versuch mit einer elektrischen Schreibmaschine von Quelle, der aber am exorbitanten Tipp-Ex Konsum scheiterte. Seit 2009 schreibt er jetzt beständig unter Zuhilfenahme von geballter Computertechnik, mit der er versucht, seinen ständigen Fehlerdrang im Zaum zu halten. Er ist zugegebener Maßen ein eingefleischter Science-Fiction Fan (Star Wars, Star Trek etc.), doch trotzdem bevorzugt er Geschichten, in denen die Gefühle nicht zu kurz kommen. Und darum geht es auch in seinen Romanen.
In multimedialen Eventlesungen trägt er seine Kurzgeschichten (SHORTS) dem Publikum vor. Ob es in "Erinnerungen", "Bücher & Menschen" oder "Spiegel" Shorts sind, die auf Zeitzeugenerinnerungen basieren oder in "Einer ist ein Mörder" sehr düster zugeht. In "Zukunftsvisionen" frönt er seiner Science-Fiction Liebe und nimmt die Zuhörer mit in fremde Galaxien. Mit "Dinner à la Mord" hat er die Verbindung vom Serienmord zur Küche geschafft. Aktuell ist er mit der Inszenierung seines ersten Theaterstücks mit dem Titel „Shit Happens - Ein Tag im Leben zweier stiller Örtchen“ in Frankfurt beschäftigt.

WEB-Adressen:
Autorenhomepage: www.autor-rautenberg.de
Facebook: www.facebook.com/Shortslesung
Kostenlose Shorts-App. erhältlich unter http://chayns.net/64385-08353
Zum Autorentagebuch Zurück

Das sagen unsere Autoren

  • Meinen Dank an den Rediroma - Verlag und besonders an Herrn Daniel Bieter! Die Unterstützung für mein erstes Buch bis zur Veröffentlichung die erfahren durfte, war wirklich professionell und vertrauensvoll. Ich hatte sehr lange nach einem geeignet Verlag gesucht. Alles was ich im Netz lesen musste und die Angebote welche ich von anderen Verlagen erhalte hatte, machten mir sehr wenig Hoffnung, jemals...
    J.M. Kempa
  • „Ein Sechser im Lotto“ ist mein zweites Buch. Mit dem ersten „ Schützen reisen gerne!“ machte ich leider schlechte Erfahrungen. Von dem „Verlag“ fühlte ich mich nicht ernst genommen. Der Versand der Bücher in die Schweiz wurde vom Verlag nicht organisiert. Der Deutsche Zoll blockierte die Bücher mehrere Wochen, wegen fehlenden Ausfuhrpapieren. Für mich bedeutete das viele schlaflose...
    Christine Seckinger-Müller
  • Eine Weile überlegt, mit dem Einen oder Anderen gesprochen: Nein, so ganz einfach ist es nicht, ein Buch zu veröffentlichen. Da war der zufällige Treffer der Suchmaschine ein Volltreffer:-): Hr. Bieter hat mir direkt auf meine Anfrage hin ein Angebot erstellt. Ab dann lief es zügig und reibungslos. Ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt. Das nächste Buch ist in Planung, selbstverständlich...
    Carmen Möller

Libri LogoUmbreitAmazon LogoVerzeichnis Lieferbarer BücherApple Logo

Anschrift

Rediroma-Verlag
Kremenholler Str. 53
42857 Remscheid

Kontakt

Telefon: 02191 / 5923585
Telefax: 02191 / 5923586
info@rediroma-verlag.de

Logo Icon
Copyright © 2020 rediroma-verlag.de. Alle Rechte vorbehalten.
PreiskalkulatorPreiskalkulator BuchveröffentlichungBuchveröffentlichung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.