Frixos Klaras

Autor Frixos Klaras
O Δρ. Φρίξος Κλάρας έχει διδακτορικό στην Πληροφορική και τρία Master στα Πληροφοριακά Συστήματα και την Εκπαίδευση. Παρ’ όλα αυτά, προτιμάει να συναναστρέφεται τους απλούς, καθημερινούς ανθρώπους, να δουλεύει μαζί τους, να βιώνει τον μόχθο τους, να μοιράζεται τα προβλήματά τους και να ακούει τις ιστορίες τους. Ενίοτε να βρίσκει και τον μπελά του. Άβυσος η ψυχή του ανθρώπου!...
Μια Άβυσος που του κίνησε το ενδιαφέρον από μικρό παιδί, προσπαθώντας να την κατανοήσει και να την ερμηνεύσει. Κι όταν μεγάλωσε, συνέχισε να προσπαθεί να την απεικονίσει στα γραπτά του, διηγήματα, ψυχογραφήματα, μυθιστορήματα...
Η τελευταία προσπάθειά του είναι η πιο δύσκολη. Είναι η προσπάθεια αποκωδικοποίησης της νεανικής ψυχής. Εκεί όπου η επιστήμη σηκώνει τα χέρια ψηλά, ο τολμηρός ερευνητής αφήνει την φαντασία του να περιπλανηθεί στην Άβυσο, αλλά από άλλην οπτική: δεν ζητάει πια να την ερμηνεύσει, αλλά μόνο να την απεικονίσει, να την φωτογραφήσει, να την περιγράψει.
Ας βγάλει μετά ο καθένας τα δικά του συμπεράσματα...

Dr. Frixos Klaras ist promovierter Informatiker mit drei Master in Informatiksystemen und Bildung. Trotzdem, ist es ihm lieber mit einfachen, alltäglichen Menschen umzugehen, mit ihnen mitzuarbeiten, ihre Kummer mitzuerleben, ihre Probleme zu teilen und ihren Geschichten zuzuhören. Manchmal auch Ärger zu bekommen! Abyssus ist die Seele des Menschen!...
Ein Abyssus, der sein Interesse schon als Kind erweckt hatte, im Versuch ihn zu verstehen und zu interpretieren. Und als Erwachsener bestand er weiterhin darauf, mit ihm in seinen Schriftwerken umzugehen, Erzählungen, Romanen, Novellen.
Sein letzter Versuch ist der Schwierigste. Es geht um den Versuch der Dekodierung der jugendlichen Seele. Da, wo die Wissenschaft die Hände hochhebt, läßt der tapfere Erforscher seine Fantasie sich in den Abyssus verirren, allerdings diesmal von einem anderen Blickwinkel: er versucht ihn nicht mehr zu erklären, sondern ihn lediglich darzustellen, zu fotografieren, zu beschreiben.
Lass dann jeden einen seine eigenen Schlussfolgerungen ziehen...
Zum Autorentagebuch Zurück

Das sagen unsere Autoren

  • Tja, nun bin ich als Newcomer hier gelandet und das mit zarten 67 Jahren. Ich habe zwar schon immer gerne geschrieben, habe 2 eigene Homepages und hatte lange Zeit einen Blog. Aber ein Buch zu schreiben, wäre mir nicht in den Sinn gekommen. Und warum jetzt doch? Ich habe ein sehr schönes Hobby, Geocaching. Ein Hobby, dem viele, nachdem sie es kennengelernt haben, „rettungslos“ verfallen sind....
    Heinz-Willi Lemgen
  • Nun hat es sich auf die Reise gemacht mein Buch „ Der Flug des Falken“ Eine Sammlung von Kurzgeschichten für die Seele. Es war mir schon immer wichtig das die Geschichten Menschen erreichen die eine Geschichte dringend benötigen. Doch ein Buch zu veröffentlichen war eher ein Traum. Erst kommt die Überwindung die Geschichten ein zu reichen. Dann die Freude wenn sie Gefallen finden. Dann der...
    Regine Sonnleitner
  • "DIE BLAUEN BLÜTEN DES HERZENS" Wie ein blaues Band ziehen sich durch dieses Buch die Erinnerungen, Träume, Liebe, Freude, Melancholie und Naturverbundenheit der Autorin Angelika Spörl. Das Auf und Ab unseres Lebens während der Jahreszeiten, ausgedrückt in Lyrik und Prosa....
    Angelika Spörl

Libri LogoUmbreitAmazon LogoVerzeichnis Lieferbarer BücherApple Logo

Anschrift

Rediroma-Verlag
Kremenholler Str. 53
42857 Remscheid

Kontakt

Telefon: 02191 / 5923585
Telefax: 02191 / 5923586
info@rediroma-verlag.de

Logo Icon
Copyright © 2019 rediroma-verlag.de. Alle Rechte vorbehalten.
PreiskalkulatorPreiskalkulator BuchveröffentlichungBuchveröffentlichung
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok