Das Leben ist ein Marathon

von:

Erica Maria Maraki

Buch "Das Leben ist ein Marathon" von Erica Maria Maraki
Beschreibung Bei diesem Buch handelt es sich um eine Autobiografie. Vor etwa zwei Jahren hatte ich angefangen mein Leben aufzuschreiben. Zuerst mal einfach für mich. Es gab immer wieder lange Schreibpausen. In meinem Leben habe ich vieles durchgestanden und erlebt und es lief nicht immer alles so, wie ich es mir geträumt hatte.
Mit 22 Jahren war ich Marathonläuferin, bis ich gemerkt hatte, dass mich Marathon-Erfolge auch nicht glücklicher machten.
Mein Geld verdiente ich als Bauzeichnerin. Das war nicht der Beruf meiner Träume. Aber ich arbeitete 14 Jahre in einem Betrieb mit gutem Arbeitsklima und liberalem Chef.
Ich erfüllte mir meinen Jugendtraum und kaufte eine Moto Guzzi. Mit diesem Motorrad fuhr ich ganz alleine und das erste Mal nach Griechenland. Als ich meine Motorrad-Phase abgeschlossen hatte, kaufte ich mir eine Nähmaschine und nähte alle meine Kleider selber. Ich war ein Paradiesvogel.
Schon früh erkannte ich, dass ich mit meinem Leben nicht alleine fertig werde und mit 22 Jahren fing ich eine Psychotherapie an. Nachdem ich dreißig Jahre alt wurde, versuchte ich meinen Weg alleine zu finden und verabschiedete mich von meiner Psychotherapeutin. Ich landete zwei Mal in der Psychiatrischen Klinik. Danach musste ich mein Leben neu lernen, und meine Psychotherapeutin wurde zu meiner Psychomama.
Ich hatte immer eine große Liebe für Griechenland und verbrachte regelmäßig Ferien in diesem Land. So landete ich auf Kreta. Jetzt pendle ich zwischen der Schweiz und Kreta hin und her. Das Licht, das Klima und die freundlichen Leute sind Balsam für meine Seele. Hier lernte ich auch meinen Lebenspartner kennen. Wir begleiten einander durch das Leben.
Artikeldetails
ISBN 978-3-98527-271-6
Seiten 352
Genre Biografie
Autor Erica Maria Maraki
Erscheinungsdatum 29.09.2021
Preis EUR 13,95
Zurück

Das sagen unsere Autoren

  • Ich hätte keinen besseren Partner als den Rediroma Verlag für mein neues Buch „Entdeckungsreise in die Welt der Hamburger Originale“ finden können. Ich bin beeindruckt von der effizienten und professionellen Arbeit dieses Verlages und dem freundlichen Umgang mit den Autoren. Hervorzuheben sind auch die günstigen Konditionen für eine Veröffentlichung der Bücher. Ich kann mich nur den vielen...
    Frank Kürschner-Pelkmann
  • Als Autor, der ich vorwiegend lyrische Werke schreibe, hatte ich das Glück, beim renommierten deutschen REDIROMA-VERLAG zu landen, und ich muß sagen, man wird dort optimal betreut, in 1. Linie durch den Geschäftsführer, Herrn Daniel Bieter. Nach Einreichen eines Manuskriptes, vorwiegend in einem Umfang von ca. 100 Seiten, dauert es nicht lange, bis das Lektorat alles geprüft hat, und es erscheint...
    Werner Ch. Jungwirth
  • Nach vielen Internet-Recherchen im Vorfeld der Angebotsanfrage ist mir aber einiges aufgefallen: Angebote der Literaturgesellschaft und des Paramon-Verlages, die beiden Teuersten, sind sehr ansprechend aufgemacht und versprechen eine Rundumbetreuung auch für die Vermarktung. Das für beide Verlage der gleiche Verleger verantwortlich zeichnet – sei`s drum. Auf Ihr Angebot bin ich sehr zaghaft...
    Klaus Eberhardt
Ihr Buch im Buchhandel
Amazon Logo
Thalia Logo
Hugendubel Logo
Bücher.de Logo
Google Play Logo

Anschrift

Rediroma-Verlag
Kremenholler Str. 53
42857 Remscheid

Kontakt

Telefon: 02191 / 5923585
Telefax: 02191 / 5923586
info@rediroma-verlag.de

Logo Icon
Copyright © 2024 rediroma-verlag.de. Alle Rechte vorbehalten.
PreiskalkulatorPreiskalkulator BuchveröffentlichungBuchveröffentlichung
Google Bewertung
5.0
Rediroma-Verlag | Buch & eBook veröffentlichen
5.0
87 Rezensionen
Profilbild von Franz Schneider
vor einer Woche
Ich kann mich den anderen Bewertungen nur anschließen. Absolut erstklassige Zusammenarbeit, beste Beratung, alles völlig unkompliziert und seriös. In kürzester Zeit hatte ich mein Buch bei Rediroma veröffentlicht, ausgezeichnete Kommunikation mit Herrn Bieter - für jeden Erstautor ein großes Glück, mit einem solchen Verlag zusammenarbeiten zu können! Herzlichen Dank! Franz Schneider
Franz Schneider
Profilbild von Daniel Blümer
vor 3 Monaten
Ich kann mir nicht vorstellen, dass es einen besseren Verlagspartner als den Rediroma-Verlag und Herrn Bieter für mein erstes (und hoffentlich nicht letztes) Buch gibt. Innerhalb kürzester Zeit konnte ich meinen Plan realisieren und mir den Traum vom eigenen Buch erfüllen. Ich danke sehr herzlich für die Unterstützung und die Tipps, die mir mit auf den Weg gegeben wurden. Eine tolle und jederzeit unkomplizierte Kooperation!
Daniel Blümer
Profilbild von wa we
vor einem Monat
Herr Bieter hat mich bei meiner Buchveröffentlichung (Einfach mal ich) sehr gut und geduldig unterstützt. Bei aufkommenden Fragen lässt die Antwort i. d. R. nicht lange auf sich warten. Die Hompage erklärt bereits das Wesentliche für neue Autoren. Der ideale Verlag für angehende Schriftsteller. Man wird vom ersten Schreiben bis zur Veröffentlichung professionell begleitet und unterstützt.
wa we
Profilbild von Johannes M. L. Pasquay
vor 2 Monaten
Ich möchte mich ganz herzlich bei Herrn Bieter und seinem Team für die äußerst professionelle, kompetente und freundliche Unterstützung bei der Veröffentlichung meines zweiten Buches (Kunstszenen aus Niederbayern) bedanken. Die Kommunikation war hervorragend. Den Rediroma-Verlag kann man nur weiterempfehlen, er ist absolut seriös und für alle, die sich den Traum eines eigenen Buches erfüllen wollen, genau der richtige. Auch das Preis-/Leistungsverhältnis ist sehr gut. Johannes M. L. Pasquay
Johannes M. L. Pasquay
Profilbild von Annemarie Sartory
vor 4 Monaten
Ein herzliches Dankeschön an Herrn Daniel Bieter. Beim Rediroma-Verlag habe ich jetzt schon mein zweites Buch veröffentlicht. Die Zusammenarbeit war sehr professionell, Herr Bieter hatte immer ein offenes Ohr für meine Fragen und Wünsche. Alles wurde sofort und unkompliziert erledigt. Den Rediroma-Verlag kann ich nur weiterempfehlen. Annemarie Sartory
Annemarie Sartory
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.