Final Moments

Gespräche mit dem Engel des Todes

von:

Charles McDowell

Buch "Final Moments" von Charles McDowell
Beschreibung Es gibt nur zwei Garantien wenn wir diese Welt betre-ten. Die erste ist Deine Geburt und die zweite ist Dein Tod. In dem Augenblick, wenn Du Deinen ersten Atemzug tä-tigst, ist die erste Garantie erfüllt, aber es gibt keine Si-cherheit, dass Du über den ersten Atemzug hinaus leben wirst. Wenn Dir das gelingt, gibt es aber dennoch keine Zusagen über anschließend folgende Liebe, Macht oder Wohlstand. Es gibt auch keine Versprechungen, dass Dein Leben lebenswert sein wird und dass Du mit Deiner Rolle im Leben glücklich sein wirst. Das ist die Demokratie der Geburt.

Die zweite Garantie ist Dein Tod. Er wird kommen, früher oder später. Aber genau wie die Geburt beinhaltet der Tod keine zusätzlichen Garantien außer der Tatsache, dass er Dein Leben beenden wird. Er mag früher oder später kommen, aber er kommt zu uns allen. Zu jedem, wenn seine Zeit gekommen ist. Es wird dann Dein letzter Augenblick sein. Das ist die Demokratie des Todes.

Aber niemand stirbt allein: Ein Bote wird erscheinen, um Deine Seele ins Jenseits zu geleiten. Im Laufe der Jahre hat man ihm viele Namen gegeben, dazu gehören der grausame Sensenmann und der Engel des Todes. Aber für diejenigen, denen er in diesem Buch erschienen ist, ist es Azrael. Seit Ewigkeiten hat er die letzten Momente im Leben der jeweiligen Personen begleitet. Was die Sterbenden Azrael zu sagen hatten, offenbarte viel über die einzelnen Personen. Durch ihre Fragen und Bitten offenbaren sie ihre Demut (oder ihren Mangel an Demut), ob sie ehrenhaft sind und wie viele Menschen sie vermissen werden. Azrael weiß, was mit ihnen im Jenseits geschehen wird, aber er kann diese Informationen nicht an die Sterbenden weiter-geben. Viele von ihnen würden das auch gar nicht wissen wollen.

Das Buch Im Angesicht des Todes präsentiert eine Samm-lung von dreizehn Gesprächen mit Azrael. Diese Menschen kamen aus allen Bereichen des Lebens und sie sind alle gestorben. Wenn Du ihre Geschichten liest, dann wirst Du vielleicht besser darauf vorbereitet sein, wenn Azrael kommt, um Deine Seele zu empfangen.
Artikeldetails
ISBN 978-3-96103-487-1
Seiten 164
Genre Anthologie/Kurzgeschichten
Autor Charles McDowell
Erscheinungsdatum 18.12.2018
Preis EUR 11,95
Zurück

Das sagen unsere Autoren

  • Danke an Herrn Bieter, für die wertvolle Unterstützung! Von dem Moment, an dem ich aus Buchstaben Worte machen konnte, habe ich alles mögliche geschrieben. Kurzgeschichten, Gedichte und auch den ein oder anderen Anfang für einen Roman. Für mich war klar, eines Tages möchte ich mal ein Buch veröffentlichen. Fehlendes Selbstwertgefühl hat mich viele Jahre daran gehindert, da ich mir sicher...
    Iona Allan
  • Dana Twin Meinung über den Rediroma-Verlag: Mit freundlicher Unterstützung des Rediroma-Verlages wurde aus einer für den Privatgebrauch verfassten Geschichte ein Fantasy-Roman mit dem Titel „IM DRACHENFEUER“. Für die unkomplizierte Zusammenarbeit sage ich herzlichen Dank. Sofern es zu einer Fortsetzung der Erzählung kommt, wende ich mich gerne wieder an diesen Verlag. ...
    Dana Twin
  • Ich möchte mich noch einmal ganz herzlich bei Herrn Bieter und seinem Team für die äußerst professionelle Abwicklung und Durchführung des Projekts bedanken. Die Fragen wurden immer schnell und ausführlich beantwortet. Manchmal dachte ich wirklich, dass Herr Bieter neben mir am Schreibtisch sitzt. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt absolut. Ich fand es klasse, dass meine Ideen auch berücksichtigt...
    Bettina Kanthak

Libri LogoUmbreitAmazon LogoVerzeichnis Lieferbarer BücherApple Logo

Anschrift

Rediroma-Verlag
Kremenholler Str. 53
42857 Remscheid

Kontakt

Telefon: 02191 / 5923585
Telefax: 02191 / 5923586
info@rediroma-verlag.de

Logo Icon
Copyright © 2019 rediroma-verlag.de. Alle Rechte vorbehalten.
PreiskalkulatorPreiskalkulator BuchveröffentlichungBuchveröffentlichung
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok