Gier

Eine Welt von allen guten Geistern verlassen

von:

Rudolf Brandstetter

Buch "Gier" von Rudolf Brandstetter
Beschreibung Die etwa 40 Millionen Menschen, die Jahr für Jahr auch durch den Einfluss unserer kapitalistischen Ideologie an Hunger oder durch die dadurch verursachten Krankheiten sterben, sprengt jede geschichtliche Dimension! Diese Zahl geht mindestens bis ins Jahr 1970 zurück. Das heißt, dass von 1970 bis Ende des Jahres 2012 über 1,5 Milliarden Menschen durch den direkten und indirekten Einfluss unserer Ideologie des Habens elendiglich zugrunde gegangen sind. Diese Zeilen sind nicht billiger Populismus, sondern grausame Realität! Und diese Realität gehört angesprochen, auch wenn das für viele von uns nicht angenehm ist. Aber im Vergleich zu dem Leid der Hungernden, ist diese Belastung nicht einmal der Rede wert. Die Arroganz der Vertreter des Raubtierkapitalismus hat unsere Welt in den letzten Jahren an den Rand des Abgrunds geführt. Die Gier einiger weniger Börsenfanatiker, die seit den 1980er Jahren auch immer mehr die Masse zu erfassen begann, erreichte ein Ausmaß, das jeglicher Vernunft und Besonnenheit entbehrt. Das ganze große Getue um den Reichtum, der an der Börse zu machen sei, während gleichzeitig jede Sekunde ein Mensch an Hunger stirbt, zeigt wie weit die Gier den Menschen in die Perversität treiben kann.Rudolf Brandstetter zeigt nicht nur schonungslos auf wie tief wir in unserer Gier nach dem immer mehr Haben wollen in unserer Menschenwürde gesunken sind. Er zeigt uns im Vorbild des Jesus von Nazareth und seiner Nachfolger auch den Weg zurück vom Haben zum Sein. „Es besteht die Gefahr, dass die Menschheit des 21. Jahrhunderts den nachfolgenden Generationen die Aussicht auf eine lebenswerte Zukunft verbaut, wenn sie das geistige Erbe, des Mannes aus Nazareth, das vom Haben zum Sein führt, nicht wieder entdeckt. Das wäre die größte Sünde unserer Generation.“
Artikeldetails
ISBN 978-3-86870-565-2
Seiten 118
Genre Sach- und Fachbuch
Autor Rudolf Brandstetter
Erscheinungsdatum 25.06.2013
Preis EUR 12,95
Zurück

Das sagen unsere Autoren

  • Hallo, wie viele andere Autoren möchte ich mich herzlich beim Rediroma Verlag für die einzigartige Betreuung in Persona Daniel Bieter bedanken. Als nun mittlerweile 70jähriger fehlt der Sachverstand mit den Medien umzugehen, die richitigen Instrumente einzusetzen usw. Herr Bieter ist ein sehr sympathischer Ratgeber, immer freundlich, immer hilfsbereit. So hoffe ich, dass mein erster Roman ein Erfolg...
    Jürgen M. Grucza
  • Nur wenige Wochen nachdem ich mein Manuskript eingereicht habe wurde mein Buch schon veröffentlicht. Der Rediroma-Verlag hat mich professionell und geduldig unterstützt. Die Zusammenarbeit mit Herrn Bieter hat mir so großen Spaß gemacht dass nun auch schon eine zweite Geschichte entsteht. ...
    Kerstin Jakobi
  • Vom ersten Kontakt bis zur Veröffentlichung hat es 6 Wochen gedauert. Da können wir nur sagen: großes Kompliment! Es hat Spaß gemacht, mit Herrn Bieter so unkompliziert und professionell zusammenzuarbeiten. Danke für die gute Kooperation, sie ist Ansporn für uns, mit der nächsten Auflage zu beginnen....
    Rolf Zander
Ihr Buch im Buchhandel

Anschrift

Rediroma-Verlag
Kremenholler Str. 53
42857 Remscheid

Kontakt

Telefon: 02191 / 5923585
Telefax: 02191 / 5923586
info@rediroma-verlag.de

Logo Icon
Copyright © 2021 rediroma-verlag.de. Alle Rechte vorbehalten.
PreiskalkulatorPreiskalkulator BuchveröffentlichungBuchveröffentlichung
Google Bewertung
5.0
Rediroma-Verlag | Buch & eBook veröffentlichen
5.0
49 Rezensionen
Profilbild von Alisha Walker
vor 2 Monaten
Ich bin Autorin und habe meinen ersten Roman mit und bei dem Rediroma-Verlag veröffentlicht. Von der Abwicklung und Beratung bin ich begeistert. Auf jeden meiner Wünsche wurde individuell eingegangen. Mir wurden Verbesserungsvorschläge aufgezeigt, die letztendlich ein - in meinen Augen - gelungenes Werk entstehen ließen. Jetzt freue ich mich auf die Umsetzung meiner folgenden Projekte! Ein großes Lob an diesen Verlag.
Alisha Walker
Profilbild von Ann Klee
vor einem Monat
Ich bin begeistert, professionell, geduldig und kompetent ! Jederzeit gerne wieder, freue mich auf jede weitere Zusammenarbeit !
Ann Klee
Profilbild von Kerstin Jakobi
vor 3 Wochen
Mein erstes Kinderbuch ist vor wenigen Tagen erschienen. Den Rediroma-Verlag kann ich auf jeden Fall weiterempfehlen! Der Ablauf von der Einreichung des Manuskripts bis zur Veröffentlichung war sehr freundlich, motivierend und professionell. Herr Bieter gibt sich große Mühe auch einem "Laien" die Veröffentlichung eines Buches zu ermöglichen. Mir hat die Zusammenarbeit mit dem Rediroma-Verlag großen Spaß gemacht und ich werde sicherlich auch mein zweites Manuskript dort einreichen.
Kerstin Jakobi
Profilbild von Jörg Heise
vor 5 Monaten
Ich möchte mich beim Verlagsteam, insbesondere bei Herrn Bieter sehr für die gute Zusammenarbeit und Beratung bedanken. Es wurde immer schnell reagiert, Änderungen realisiert und Fragen beantwortet. Ich fühlte mich gut aufgehoben und betreut. Danke!!!!
Jörg Heise
Profilbild von Lukas Tobler
vor 4 Monaten
Meine Entscheidung, mein Buch "Überwinde deine Grenzen" über den Rediroma Verlag zu veröffentlichen, war gold richtig. Herr Bieter und sein Team leisten hervorragende Arbeit und ich bin rundum zufrieden. Änderungen werden immer sehr schnell umgesetzt und Herr Bieter kümmert sich stets persönlich um meine Anliegen. Meine positiven Erfahrungen mit dem Verlag geben mir ein sehr gutes Gefühl, 2021 auch mein zweites Buch darüber zu veröffentlichen. Herzlichen Dank!
Lukas Tobler

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.