19. Juli 2011
Wenn man bedenkt das die einzige Tödliche Krankheit die es gibt die ist ;- als menschliches Wesen hier auf Erden zu wandeln denn das endet unumgänglich mit dem Tode. So bekommt die Aussage von Shakespeare eine tiefere Bedeutung: Das dem Schulwissen weit mehr verborgen bleibt als das man erahnen kann....
23. Mai 2011
Nach einiger Zeit der Abwesenheit und der "totalen Vernachlässigung" meines Autorentagebuches ein "tut mir Leid" meine schmerzlichen Erfahrung der letzten Zeit das es leichter ist ein Buch zu schreiben als es zu vermarkten....die Konkurenz am Schreiberhimmel scheint doch grösser zu sein als man denkt und Kochbücher von Prominenten anscheinend wertvoller als ein Hauch Lyrik von nicht Konsumverseuchten denken .... nun gut , trotzdem sollten alle die es noch nicht wissen es einmal einfach nur ausprobieren sich zurück zu lehnen und zwischen Pasta und Gemüsesüppen der Prominenz auch einmal etwas wirklich Genußvolles lesen ,- fernab von Intriegenserien die unmoralisches Gedankengut züchten und der Dauerwerbesendungen die Mit ihren Schwachsinn mehr Fett ansetzten lassen als das erworbene Fittnessgerät das dann nach einer Woche Freude im Keller sill dahinrostet und verstaubt. auf ein geistreicheres erwachen euer Gerald
27. März 2011

Man kann Ereignisse "erahnen" oder "vermuten" niemand kann sagen was danach kommt, weil man auch das davor nicht kannte.
25. März 2011

Made in Japan

Sie haben auch mein Meer vergiftet, Sie haben auch meine Luft verpestet, Sie haben auch meine
Erde verseucht,Sie haben das eigene Volk nicht gefragt und sie belügen nicht nur mich. Mit den
tausenten von Opfern ist auch ein Teil von Mir gestorben...was nun....Sie werden das eigene Volk
weiterhin unterdrücken und von der Wahrheit sind wir Meilenweit entfernt, Sie werden unsere
Erde weiterhin vergiften...Mitleid "Nein"......Stoppt den Wahnsinn "Ja"
18. März 2011

Hallo Liebe Freunde des guten Buches

Gedanken zum Nachdenken

Ein alter Meditationsmeister sagte einmal: Siehst du dieses Glas Wasser, es bewahrt für mich das
Wasser das ich Trinken kann,es trägt schöne Regenbogenfarben und es erzeugt einen wundervollen
Klang wenn ich dagegenklopfe aber trotzdem ist dieses Glas schon jetzt für mich zerbrochen.So wie ich eure Freundschaft in meinen offenen Händen halte,- so weiß ich heute schon das ich sie nicht für die Ewigkeit behalten kann.

Für die Besucher von ReDiRoma-Verlag aus Österreich möchte ich noch hinzu fügen.
Ich darf euch herzlichst Einladen zu meinen Nächsten Vorträgen-Lesungen"Zmitt'n Way auf den Spuren der Vergänglichkeit"
Am 08.04.2011 in Gleisdorf/Stmk im Literaturcafe ab 19.00 weitere Termine auf Facebock unter Gerald Fellner herzlichen Gruß und auf ein bis Bald.......

Das sagen unsere Autoren

  • Nach einigen erfolglosen Anläufen, einen Verlag zu finden, stieß ich im Oktober '21 auf meiner erneuten Suche nach einem Verleger wie von Zauberhand gelenkt auf den Rediroma-Verlag. Jetzt ging alles ganz schnell: Herr Bieter zeigte Interesse an meinem Werk, ich überprüfte den angebotenen Vertrag und seitdem arbeiten wir ganz unkompliziert und fruchtbar zusammen. Ob Infos, Verträge, Buchsatz oder...
    Sabine Rosenberger
  • So wünscht man sich das! Das Lektorieren war weitaus früher als angekündigt abgeschlossen, und mein Text wurde ausgesprochen behutsam und mit viel Gespür für meinen Stil und meine Intentionen redigiert, jedoch mit ebenso viel Gespür für unerlässliche Änderungen oder Weiterentwicklungen. Bei jedem weiteren Schritt zur Fertigstellung des Buchs (Buchblock, Cover, Seitenaufteilung etc.) war Herr...
    Sabine Thomas
  • Ich bin mega begeistert! Alles lief einfach unkompliziert. Ich musste nie lange auf eine Antwort warten. Und zack, in wenigen Wochen hatte ich ein korrigiertes Manuskript, ein Cover und jetzt eine Buchveröffentlichung. Einfach ein unbeschreibliches Gefühl - das eigene Buch in den Händen zu halten. Einfach nur überglücklich. Begonnen mit schreiben habe ich bereits 2004, mich aber nie gewagt trotz...
    Traila Mori
Ihr Buch im Buchhandel
Amazon Logo
Thalia Logo
Hugendubel Logo
Bücher.de Logo
Google Play Logo

Anschrift

Rediroma-Verlag
Kremenholler Str. 53
42857 Remscheid

Kontakt

Telefon: 02191 / 5923585
Telefax: 02191 / 5923586
info@rediroma-verlag.de

Logo Icon
Copyright © 2022 rediroma-verlag.de. Alle Rechte vorbehalten.
PreiskalkulatorPreiskalkulator BuchveröffentlichungBuchveröffentlichung
Google Bewertung
5.0
Rediroma-Verlag | Buch & eBook veröffentlichen
5.0
58 Rezensionen
Profilbild von Birgit Friedrich
in der letzten Woche
Dankeschön!! Ich habe ein kleines Buch geschrieben und alles ging wirklich unglaublich schnell und unkompliziert über die Bühne.Ich bin sehr zufrieden mit der Arbeit des Verlages und der Kommunikation mit Herrn Bieter.Es ist emotional ein großer Moment, sein eigenes Buch veröffentlicht zu haben! Ich kann den Verlag nur wärmstens weiterempfehlen.
Birgit Friedrich
Profilbild von Aleksander
vor 2 Monaten
Bereits die zweite Veröffentlichung! Super support und immer freundlich und hilfsbereit. Freue mich auf das Folgeprojekt!
Aleksander
Profilbild von Andreas Edmüller
vor einem Monat
Erstklassig! Ich habe im Lauf der Jahre schon zahlreiche Bücher bei „klassischen“ Verlagen veröffentlicht und habe deshalb gute Vergleichsmöglichkeiten für meine Einschätzung: Rediroma und Herr Bieter sind Spitze! Vom Erstkontakt und Informationsfluss über die konkrete Zusammenarbeit und Beratung bei Manuskriptgestaltung, Korrekturen, Coverdesign und Veröffentlichung war es die optimale Mischung aus Kundenorientierung, Professionalität, Geduld, Kompetenz, Freundlichkeit und Zuverlässigkeit. Lieber Herr Bieter, das war Klasse! Und ich freue mich schon auf unser nächstes Buchprojekt - mit wem denn sonst?
Andreas Edmüller
Profilbild von Dina Rock
vor 3 Monaten
Ich und meine Mit-Autorin Nina Rock sind absolut begeistert vom Rediroma-Verlag! Als wir uns für diesen Verlag entschieden haben, war alles innerhalb von zwei Wochen erledigt und unser Roman ist zu kaufen. Für uns ist es ein wahrgewordener Traum. Der Herr Daniel Bieter ist ein kompetenter und sehr freundlicher Verleger, der jede Frage immer ausführlich beantwortet und alles nach den Wünschen der Autoren gestaltet. Unsere weiteren Bücher werden wir hundertprozentig mit Rediroma veröffentlichen!
Dina Rock
Profilbild von D. K.
vor 2 Wochen
Mein erstes Buch wurde durch den Verlag veröffentlicht. Sehr gute Arbeit, schnelle Rückmeldungen sogar am Wochenende.
D. K.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.