Innovationen gegen den Fachkräftemangel im Gesundheitssektor

von:

Wilfried Honekamp

Buch "Innovationen gegen den Fachkräftemangel im Gesundheitssektor" von Wilfried Honekamp
Beschreibung Der tendenziell steigende Bedarf an Fachkräften in der Region Oberlausitz erfordert die Entwicklung unkonventioneller Lösungsstrategien.
Das HealthCare Management & Informatics Research Center (HMIRC) lud daher am 10. Oktober 2012 ins Haus Klingewalde, um mit VertreterInnen aus Medizin, Pfl ege, Gesundheitswirtschaft, Lehre und Wissenschaft unter dem Motto „Dem Fachkräftemangel mit Innovation begegnen“ Lösungsansätze zu diskutieren.
Das Buch beinhaltet alle Beiträge der Vortragenden, fasst die Inhalte der Workshops zusammen und wurde um ausgewählten Arbeiten von Studierenden und Mitarbeitern ergänzt.
Zurück

Das sagen unsere Autoren

  • Erst knapp vier Wochen ist es her, dass ich mein Manuskript bei diesem Verlag eingereicht habe - und seit gestern gibt es mein Buch "Post von Philipp" zu kaufen! Ich bin ehrlich begeistert von der unkomplizierten, motivierenden Art von Daniel Bieter - man fühlt sich ernst genommen, nicht bevormundet und trotzdem gut beraten. Ich freue mich schon darauf, mein nächstes Manuskript einzureichen - vielen...
    Christel Tlaskal
  • Ich hatte schon vor 1 Jahr mein Buch geschrieben und überlegte ziemlich lange, ob ich das Buch veröffentlichen sollte. Ich war mir nicht sicher, was da herauskommt. Als ich mich dann jedoch mit Herrn Bieter in Verbindung setzte ging alles schnell und vor allem auch gründlich. Vom Lektroat bin ich Begeistert, da merkt mann dann doch dass ein Fachmann am Werk ist. Auch das "Drumherum", von dem man...
    Hermann Anwander
  • Es war purer Zufall, dass ich auf Herrn Bieter und seinen Verlag gestoßen bin. Angesichts der zahlreichen positiven Autorenmeinungen auf der Verlagsseite war ich zuerst skeptisch. So einfach soll es sein, ein Buch zu veröffentlichen? So viele Leistungen bei solch einem, im Vergleich zu anderen Verlagen, überschaubaren Preis? Trotzdem habe ich es „riskiert“. Was habe ich schon zu verlieren und...
    Hans-Joachim Röttgen

Libri LogoUmbreitAmazon LogoVerzeichnis Lieferbarer BücherApple Logo

Anschrift

Rediroma-Verlag
Kremenholler Str. 77
42857 Remscheid

Kontakt

Telefon: 02191 / 5923585
Telefax: 02191 / 5923586
info@rediroma-verlag.de

Suche

Logo Icon
Copyright © 2017 rediroma-verlag.de. Alle Rechte vorbehalten.
PreiskalkulatorPreiskalkulator BuchveröffentlichungBuchveröffentlichung